Vorschau: TV-Tipps am Donnerstag (18.10.2018)

So verpassen Sie keine Sendung mehr. Hier finden Sie alle Programm-Highlights am Donnerstag auf einen Blick.

"The Voice of Germany": Die Juroren Smudo (v.l.), Michi Beck, Yvonne Catterfeld, Mark Forster und Michael Patrick Kelly

20:15 Uhr, ProSieben, The Voice of Germany, Castingshow

"The Voice of Germany" ist zurück. In der achten Staffel der Erfolgsshow suchen , , und von den Fantastischen Vier sowie Neuzugang die beste Stimme Deutschlands. und moderieren zum vierten Mal gemeinsam "The Voice of Germany".

20:15 Uhr, Das Erste, Babylon Berlin, Krimidramaserie

In einem Wald kommt es zu einem Leichenfund mehrerer russischer Revolutionäre. Kommissar ( ) ist bei der Untersuchung dabei und erkennt einen Toten wieder. Charlotte ( ) muss einen Todesfall in der Familie verarbeiten. Nyssen (Lars Eidinger) wird von seiner Mutter gedemütigt.

20:15 Uhr, VOX, Battleship, Sci-Fi-Action

Lieutenant Alex Hopper (Taylor Kitsch) könnte es bei der Navy weit bringen, würde er sein großes Potenzial nicht ständig durch kopfloses Fehlverhalten und grobe Verantwortungslosigkeit verschenken. Als jedoch bei einem internationalen Flottenmanöver ein ausgesandter Spähtrupp von Aliens besetzte Kampfschiffe ausmacht, ist es plötzlich an Hopper und einem japanischen Kommandanten, die übermächtige Alien-Invasion zu stoppen. Hopper und seine Crew müssen unbedingt verhindern, dass der außerirdische Feind Kontakt zu seinem Heimatplaneten aufnimmt, um Verstärkung anzufordern.

20:15 Uhr, ZDF, Lena Lorenz: Zwei Väter, Heimatdrama

Die hochschwangere Anna (Anna Hausburg) taucht gleich mit zwei Männern in Lena Lorenz' (Patricia Aulitzky) Schwangerschaftskurs auf. Stolz erklärt sie, dass Paul (Aaron Karl) und Max (Rafael Gareisen) beide die Väter ihres Kindes sind. Anna und ihre Männer leben eine eigene Form von Beziehung, die ohne Besitzansprüche auskommt. Das Lebensmodell wird allerdings von den jeweiligen Eltern des Trios nicht akzeptiert. Sie wollen unbedingt die Vaterschaft geklärt haben.

20:15 Uhr, Tele5, Die Thomas Crown Affäre, Krimiromanze

Selfmade-Millionär Thomas Crown (Pierce Brosnan) sucht und findet seinen Kitzel im Diebstahl unbezahlbarer Kunstwerke berühmter Maler. Eines Tages gelingt ihm ein genialer Coup, als er das teuerste Gemälde aus einem New Yorker Museum stiehlt. Die attraktive Versicherungs-Detektivin Catherine Banning (Rene Russo) kommt dem Millionär auf die Spur und verwickelt ihn in ein erotisches Katz- und Mausspiel. Dabei merken die beiden Gegenspieler, dass sie auf gleicher Wellenlänge liegen. Und immer wieder stellt sich die Frage: Will sie das Bild oder ihn? Doch dann stellt Catherine dem Meisterdieb eine Falle.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche