VG-Wort Pixel

"TV total Wok-WM" Trainingsunfall bei Evelyn Burdecki

Evelyn Burdecki
Evelyn Burdecki
© HochZwei / imago images
Die TV-News im GALA-Ticker: "TV total Wok-WM": Evelyn Burdecki fällt wegen Verletzung aus +++ Baby-News bei "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidat +++ Im Partnerlook: "Bares für Rares"-Star überrascht mit Paarfotos.

TV-News 2022 im GALA-Ticker

12. November 2022

"TV total Wok-WM": Evelyn Burdecki fällt wegen Verletzung aus

Am heutigen Samstagabend (12. November) findet nach vielen Jahren die langersehnte "TV total Wok-WM"" wieder statt, doch ausgerechnet sie kann nicht dabei sein: Evelyn Burdecki, 34. Wie "Bild" berichtet, hat sich Evelyn beim Training verletzt und kann deswegen nicht teilnehmen. Sie hat eine Gehirnerschütterung und eine geprellte Nase. "Mein Gehirn ist leicht geschüttelt, meine Nase ist etwas platt und dabei wollte ich doch nur elegant, elfengleich und voller Elan übers Eis gleiten, um für mein Team Polen einen guten Start zu holen. Was das angeht, muss ich meine Taktik wirklich noch einmal überdenken!", sagt sie.

In ihrer Instagram-Story postete Evelyn ein Video, auf dem sie ihre Nase kühlt und mit Elton, 51, Scherze macht. Der Moderator findet Evelyns Unfall nämlich mehr lustig als tragisch.

11. November 2022

"Hochzeit auf den ersten Blick": Robert verkündet Baby-News

Für Robert blieb nach der Teilnahme an "Hochzeit auf den ersten Blick" vor zwei Jahren das Happy End zunächst aus. Seine TV-Ehe mit Emely scheiterte. Doch Grund zum Trübsal blasen hatte der Kuppelshow-Kandidat keinen, im Gegenteil, für Robert wendete sich alles schnell wieder zum Guten. 2021 machte der Niedersachse seine neue Beziehung öffentlich. "Ich bin überglücklich, eine Frau gefunden zu haben, die mich genauso liebt, wie ich bin und genauso sehr, wie ich sie", schwärmte er von seiner Liebsten und betonte, so "glücklich, wie nie zuvor" zu sein.

Jetzt wird sein Liebesglück noch getoppt! Wie Robert auf Instagram verrät, erwarten er und seine Partnerin ein Baby. Zu dem Foto, das einen positiven Schwangerschaftstest und ein Ultraschallfoto zeigt, schreibt er: "Wenn Träume Hand und Fuß bekommen und aus Liebe Leben wird." Das Paar ist voller Vorfreude: "Wir freuen uns auf Kinderlachen, auf Händchen, die viel Unsinn machen, auf Füßchen, die gar munter flitzen und auf Äuglein, die vor Neugier blitzen."

"Bares für Rares"-Star veröffentlicht Schnappschüsse mit seiner Liebsten

Selten geben TV-Stars in der Öffentlichkeit Privates über ihr Liebesleben preis. Auch "Bares für Rares"-Händler Julian Schmitz-Avila, 36, hält sich eher bedeckt, was seine Beziehung angeht. Auf Instagram überrascht er seine Fans jetzt allerdings mit seltenen Paarfotos.

Gemeinsam mit seiner Liebsten strahlt er auf dem ersten Bild in die Kamera. Auf dem zweiten blickt er etwas mürrisch drein. Den Grund dafür verrät er selbst. "Auf dem Foto weiter rechts könnt ihr sehen, dass ich Partnerlook nicht immer toll finde", erklärt er. Denn auch auf seinem ersten Schnappschuss haben der Hobbykoch und seine Liebste ein ähnliches Outfit gewählt. "Zufälliger gemeinsamer Dresscode in Herbsttönen", kommentiert Julian in Bezug auf die Wahl ihrer Outfits in Schwarz, Beige und Braun. Auch wenn der "Bares für Rares"-Star kein Fan von Partneroutfits ist – von seiner Liebsten ist er es allemal.

10. November 2022

GNTM beginnt mit einer Neuerung

Es geht wieder los! Die 17. Staffel "Germany's Next Topmodel" war erfolgreicher denn je, jetzt möchte Heidi Klum, 49, mit Staffel 18 daran anknüpfen. Auf Instagram teilt sie ein Selfie, das sie im GNTM-Look zeigt. Dazu schreibt die Jurorin: "Wer freut sich auf Germany’s Next Topmodel ?!" Auf dem offiziellen GNTM-Instagram-Account verrät die Modelmama ihren Fans dann direkt eine Neuerung.

Während in der Vergangenheit das große Model-Casting und damit die Auftaktfolge von GNTM in Deutschland stattgefunden hatte, macht sich Heidi Klum dieses Mal direkt in ihrer Heimat Los Angeles auf die Suche nach ihren Nachwuchs-Models. 30 Kandidatinnen dürfen sich in Folge 1 von ihrer besten Seite zeigen. ProSieben zeigt das Spektakel im Frühjahr 2023.

8. November 2022

"Hochzeit auf den ersten Blick": Michaela und Oliver werden in den Flitterwochen intim

Dass ein Paar, das sich bei "Hochzeit auf den ersten Blick" erst am Altar kennengelernt hat, schon nach kurzer Zeit intim wird, ist eher ungewöhnlich. Die meisten Paare sind sich noch fremd und gehen erst einmal zumindest körperlich auf Abstand.

Doch Michaela und Oliver aus der aktuellen Staffel handhaben das ein wenig anders. Die beiden verbringen ihre Flitterwochen in der Toskana und genießen ein gemeinsames Frühstück. Plötzlich gesteht Oliver: "Ich würde sagen, wir sind intim geworden." Intim kann vieles bedeuten. Oliver verrät mehr, auch wenn er das eigentlich nicht will. "Ich habe das Wort mit drei Buchstaben nicht gesagt." Michaela ist dieses Geständnis sichtlich peinlich. Sie erklärt: "Mir ist wichtig, wenn ich mit jemandem eine Beziehung eingehe, dass das Kennenlernen auf allen Ebenen stattfindet. Das musste ich eben auch mit dem Olli ausprobieren. Das stärkt ja auch die Gefühle ... Bis jetzt kann ich nicht klagen."

In dieser Hinsicht ist das Eis also schon einmal gebrochen.

7. November 2022

"Hochzeit auf den ersten Blick"-Samantha verrät endlich den Namen ihrer Tochter

Rund einen Monat nachdem Samantha und Serkan, die Eltern eines Sohnes sind, ihre Trennung publik machten, verkündete die ehemalige "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidatin, dass sie erneut schwanger ist. Anfang Oktober kam schließlich ihr Töchterchen zur Welt, weitere Details behielt Samantha allerdings für sich – bis jetzt. Mit einem niedlichen Instagram-Beitrag, der die kleinen Füße ihrer Tochter zeigt und aus ihrer Sicht geschrieben ist, erfahren Fans nun den Namen von Samanthas zweitem Kind. "4 Wochen bin ich jetzt schon auf der Welt und ich muss sagen, ich fühle mich sehr wohl in meinem neuen zu Hause"  [sic], heißt es dort.

Nachdem sich die Kleine "extra viel Zeit gelassen" habe, sei ihre Mama jetzt äußerst erleichtert, sie endlich in den Armen halten zu können. Weiter erklärt Samanthas Tochter, dass ihre Mutter ihre Gründe gehabt habe, zunächst nichts von ihrer "kleinen süßen Prinzessin" preiszugeben und verkündet: "Ich höre übrigens auf den Namen Sesilia Estelle". Unzählige Fans sowie "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kolleginnen hinterlassen begeisterte Kommentare und loben insbesondere die goldige Machart des Postings.

Sie haben TV-Neuigkeiten verpasst?

Die Fernseh-News der vergangenen Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: instagram.com, SAT.1

cba / sti / jno Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken