TV-Tipp: Kalkofe als Vorleseonkel

Ein TV-Format, das dieses Land gebraucht hat, geht am Karfreitag in die erste Runde: Lästermaul Oliver Kalkofe macht aus dem Trend der Promis zur Biografienschreiberei ein Geschäftsmodell - und liest die geschwätzigen Werke in einer neuen Mitternachtsshow vor. Das will man gehört und gesehen haben

Oliver Kalkofe - "Nichtgedanken" auf Tele5

Wenn sie geschwiegen hätten, dann wären sie auch keine Philosophen gewesen ... Da aber heutzutage Stars geradezu inflationär ihre Biografien und Retrospektiven auf den Buchmarkt werfen dürfen, ohne dass der Normalbürger die Chance hat, mit dem Lesen hinterherzukommen, bietet Oliver Kalkofe jetzt Orientierungshilfe. Der bekannte Parodist von Sternchen, Shopping-TV- und Volksmusiksendungsmoderatoren trägt in seiner neuen Sendung "Nichtgedanken" die interessantesten Werke vor. Ausschnittsweise und im Tonfall des Stars.

In insgesamt 30 kurzen und kurzweiligen Folgen wird Kalkofe dabei aus den Büchern von Promis wie Bushido, Bettina Wulff, Carsten Maschmeyer, Daniela Katzenberger, Helmut Berger und Gina Wild vortragen. Zum seriösen Ambiente trägt neben des Meisters fast bis zum Schluss der Sendung unbewegter Miene auch die Umgebung bei: gedreht wurde nämlich bei Dämmerlicht an einem schicken Tisch in der Bibliothek des Nobelhotels "Adlon Kempinski" in Berlin. Doch nicht "3Sat" oder "ZDF Neo" sind auf die Idee zu dieser Sendung gekommen, sondern Kalkofes Haussender "Tele5", der auch "Kalkofes Mattscheibe - Rekalked" im Programm hat.

Angelina Jolie und Co.

Das Abenteuer um Maleficent geht weiter

Angelina Jolie als Maleficent
Am 17. Oktober läuft "Maleficent 2: Mächte der Finsternis" mit Angelina Jolie, Michelle Pfeiffer, Elle Fanning und Co. in den deutschen Kinos. Sehen Sie auf Gala.de schon vorab einen exklusiven Clip zum Märchen-Abenteuer.

Oliver Kalkofe - "Nichtgedanken" auf Tele5

„Nicht bei allem, was einmal auf Papier zwischen zwei Buchdeckel gedruckt wurde, handelt es sich automatisch um höhere Literatur. Und nicht jeder Autor, der ein Buch schreibt, hat auch wirklich etwas zu sagen“, sagt Oliver Kalkofe über seine ausgewählten literarischen Schätze.

Die ersten Folgen von Kalkofes "Nichtgedanken" beginnen am 29. März, sie laufen an Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag um 22.15 Uhr auf "Tele5". Danach gibt es die Sendung drei Mal die Woche, Montag, Mittwoch und Freitag, immer gegen 00.00 Uhr. Dienstags und Donnerstags laufen zu der Sendezeit Wiederholungen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche