TV-Soaps: Die Vorschau für Donnerstag (11.05.2017)

So geht es bei "Unter uns", "Berlin - Tag & Nacht" und Co. am Donnerstag weiter. Die Soap-TV-Vorschau bei GALA.de.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Um gegen Opitz vorzugehen, riskiert Tobias seine eigene Haut und trifft sich mit Schlosser, einen von Opitz' Schergen. Tobias schafft es, diesen als Kronzeugen gegen Opitz zu gewinnen. Er berichtet Eva und Benedikt von seinem Etappensieg und hofft, damit seinen gefährlichen Mandanten bald los zu sein. Doch Benedikt ist ein juristisches Vorgehen gegen Opitz zu langwierig. Durch seine Ungeduld macht er einen verheerenden Fehler.

"Die Bachelorette"

Das sagt Gerdas Twitter-Gemeinde zum Halbfinale

"Die Bachelorette"
Im Halbfinale von "Die Bachelorette" wurde wieder viel geknutscht, gelacht und getrunken. Das sind die besten Twitter-Reaktionen.
©Stern / Gala

18:00 Uhr, RTL II: Köln 50667

Dayana versetzt es einen tiefen Stich, als sie Kevin mit einem One-Night-Stand erwischt. In ihrer Überforderung und Eifersucht bricht Dayana einen Streit vom Zaun. Als Ben erneut vor Linas Tür steht, bügelt sie ihn barsch ab und macht ihm unmissverständlich klar, dass seine Form der Unterstützung nicht die richtige ist.

19:00 Uhr, RTL II: Berlin - Tag & Nacht

Basti hat große Panik, da heute sein Arztbesuch ansteht. Paula drängt ihn, dennoch hinzugehen - ob der Arzt Bastis Sorgen bestätigt? Schmidti und Bülent können es nicht fassen, als ein Konkurrenzunternehmen von zwei Mädels die Idee des Späti Express abkupfert. Sie stellen die beiden zur Rede - doch die sehen nicht ein, das Feld zu räumen.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Jenny und Deniz schaffen es nicht, ihre Lieferschwierigkeiten zu lösen. Doch dann steht unverhofft der Abfüller von VibraSplash in der Villa. Jenny erkennt ihre Chance und will ihn für sich gewinnen. Richard versucht, das zu verhindern, doch er hat die Rechnung ohne Deniz gemacht.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Chris kann es nicht fassen: Felix hat das Handy mit der Aufnahme zerstört. Er will ein zweites Geständnis erzwingen. Aber Felix wehrt sich und führt Chris vor Augen, dass er nicht mehr er selber ist. Als Chris daraufhin Sunny trifft, kann er die Augen nicht länger davor verschließen, wie sehr er sich verrannt hat. Aber seine Einsicht kommt zu spät.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche