VG-Wort Pixel

TV-Soaps Die Vorschau für Montag (02.01.2023)

"Unter uns": Ringo (l.) appelliert emotional an Easy, ihm noch eine Chance zu geben.
"Unter uns": Ringo (l.) appelliert emotional an Easy, ihm noch eine Chance zu geben.
© RTL / Stefan Behrens
So geht es bei "Unter uns", "Sturm der Liebe" und Co. am Montag weiter.

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

Anette zieht den gemeinsamen Neustart mit Malte durch und stellt ihn wieder in der Spedition ein. Mit sofortigem Gegenwind - Ben kündigt. Doch Anette bleibt dabei: Sie vertraut Malte. Dann meldet sich Miller mit einem verlockenden Angebot bei Malte. Kann er widerstehen? Mathias versucht, Birgit eine zweite Chance zu geben, denkt aber ständig an Sandra. Nachdem Birgit Sandra eine eifersüchtige Ansage macht, wird Sandra klar: Mathias ist emotional noch nicht frei für sie. Als sich Sandra und Mathias im Wald treffen, kommen ihre Gefühle hoch.

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Als Alexandra die erleichternde Nachricht erhält, dass es Eleni besser geht, fühlt sie sich erlöst und ist überglücklich. Im Krankenhaus angekommen muss sie aber ernüchtert erkennen, dass ihre Tochter noch schwach ist. Eleni kann sich nicht daran erinnern, wie es zu ihrem Unfall kam und auch nicht daran, dass Markus in ernsthaften Schwierigkeiten steckt. Zunächst ist Helene überrumpelt von Andrés Liebesgeständnis. Da er am nächsten Tag allerdings in den Urlaub zu seinem Sohn nach Südafrika fliegt, wollen die beiden sich noch am gleichen Abend verabreden.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Ringo erkennt, dass er einen riesigen Fehler gemacht hat, als er seine Ehe gegen die Wand gefahren hat. Gibt es für ihn noch eine Chance zurück? Bambi ist froh, am Leben zu sein und glücklich, dass er seine Werkstatt zurück hat. Beides will er sich nicht wieder nehmen lassen. Cecilia muss verdauen, dass Theo ein Date mit zur Party gebracht hat. Als sie ihn dann auch noch mit einer anderen Frau sieht, hält sie sich mit ihrer Meinung nicht zurück.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Jenny erfährt, dass Justus sie für ein Treffen mit Manon Dubois versetzt. Als sie das wütend vereitelt, trifft das ungewollt nicht nur Justus. Ben kommt dahinter, wer Alexander zum Wettbetrug erpresst und entschließt sich zu einer gefährlichen Konfrontation mit dem Erpresser. Lucie glaubt, dass Yannick nach wie vor gegen ihre Pläne ist - dabei hat er einen sehr liebenswerten Grund, ihr aus dem Weg zu gehen.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Tobias freut sich, nach kurzer Auszeit wieder für W&L zu arbeiten. Dass zu den Bedingungen seiner Rückkehr das Aussetzen seiner Handlungsvollmacht gehört, bringt ihn aber schon am ersten Tag in ungeahnte Schwierigkeiten. Lilly nimmt Nihats Aberglauben nicht ernst, bis ihr klar wird, dass seine Sorge von den schlimmen Ereignissen des vergangenen Jahres herrühren. Kurzerhand nehmen die beiden ihr Schicksal selbst in die Hand.

SpotOnNews

Mehr zum Thema

Gala entdecken