VG-Wort Pixel

TV-Soaps Die Vorschau für Mittwoch (14.09.2022)

"GZSZ": Lilly und Nihat teilen auf der Party einen innigen Moment, den Nihat jedoch überfordert abbricht.
"GZSZ": Lilly und Nihat teilen auf der Party einen innigen Moment, den Nihat jedoch überfordert abbricht.
© RTL / Rolf Baumgartner
So geht es bei "Unter uns", "GZSZ" und Co. am Mittwoch weiter.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Als Nika ihre Gesellenprüfung erfolgreich abschließt, stellt sie fest, dass sie alles erreicht hat, was sie sich bis hierhin vorgenommen hat. Doch wie geht ihre Reise jetzt weiter? Theo überrascht Monika mit einer romantischen Geste. Während Monika sich verknallt auf ihr erstes Mal mit Theo freut, kommt diesem etwas Unerwartetes dazwischen.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Chiara hofft, ihre schrecklichen Erlebnisse bald vergessen zu können. Doch Justus und Maximilian halten ihre Angst vor Giese durchaus für begründet. Maximilian schöpft Hoffnung auf eine Chance mit Nathalie. Isabelle passt es zunächst gar nicht, von den Zieglers umsorgt zu werden. Doch dann fühlt sie sich überraschend wohl.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Lilly und Nihat teilen auf der Party einen innigen Moment, den Nihat jedoch überfordert abbricht. Lilly ist die Lust am Feiern vergangen. Traurig geht sie nach Hause und schläft ein, ohne zu ahnen, wer an ihrem Bett sitzt. John droht die Insolvenz. Zwar wird er von Laura und seinen Geschwistern aufgefangen, die John zuliebe ausnahmsweise an einem Strang ziehen. Trotzdem zerreißt es ihm fast das Herz und er behält die bad news vorerst für sich.

SpotOnNews

Mehr zum Thema

Gala entdecken