VG-Wort Pixel

TV-Soaps Die Vorschau für Dienstag (24.08.2021)

"GZSZ": Nihat legt sich mächtig ins Zeug, um sich nach seiner Rückkehr mit Lilly zu versöhnen.
"GZSZ": Nihat legt sich mächtig ins Zeug, um sich nach seiner Rückkehr mit Lilly zu versöhnen.
© TVNOW / Rolf Baumgartner
So geht es bei "Unter uns", "Alles was zählt" und Co. am Dienstag weiter.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Während Till und Chris den Erfolg des Familienbrotes feiern, flattert eine Nachricht ins Haus, die die brüderliche Eintracht auf die Probe stellt. Als Ute wegen des Konzerts Personalprobleme bekommt, bietet Eva ihre Hilfe im "Schiller" an.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Justus hofft, Richard mit einer ersten Teilrückzahlung des angeblich von ihm gestohlenen Geldes besänftigen zu können. Richard bleibt hart. Isabelle lässt sich in Feierlaune auf einen sportlichen Wettstreit mit Marie ein. Ihr erster Versuch gegen Marie zu bestehen, endet überraschend. Marian und Daniela werden von Leyla beim Sex gestört. Marian ist in Sorge, dass Leyla nach diesem Vorfall nicht weiter bei ihnen wohnen möchte.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Nihat kreuzt nach vielen Wochen im Schweigekloster bei Lilly auf. Doch die knallt ihm die Tür vor der Nase zu. Nihat ist perplex und erfährt, was alles in seiner Abwesenheit passiert ist und weshalb Lilly so enttäuscht ist. Erik wird Svenjas Angebot keinesfalls annehmen und auch Leon davon erzählen. Er fühlt sich seinem Chef verpflichtet und will ihm nicht in den Rücken fallen. Leon ist vor den Kopf gestoßen und kämpft um eine letzte Chance.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken