Tomorrowland 2018: Verfolgen Sie das Open-Air-Festival im Livestream

An diesem Wochenende startet das Tomorrowland unter dem Motto "The Story of Planaxis" ins zweite Festivalwochenende. Für alle, die nicht beim Open-Air-Musikfestival dabei sein können, gibt es die Livesets kostenlos im Livestream

Kulisse der Hauptbühne des Tomorrowland 2018, "The Story of Planaxis"

Mit dieser Meldung dürften für viele Musikfreunde die nächsten zwei Wochenenden gerettet sein. Das "Tomorrowland" überträgt die Sets der DJs über einen Livestream. An sechs Tagen (20./21./22. + 27./28.29. Juli) streamt das belgische Open-Air-Musikfestival die Auftritte von 200 Acts auf vier Kanälen im Internet – kostenlos. 

Am zweiten Wochenende erwarten Sie mehr als 70 DJs im Livestream vom Tomorrowland. Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht

Falls Sie an keines der heiß begehrten Tickets gekommen sind oder andere Gründe Sie davon abhalten ins belgische Boom zu fahren, können Sie sich das Festival ab 17 Uhr nach Hause holen. Künstler wie Vini Vici, Hardwell und Tiesto öffnen am Freitag die Tür ins "Land von Morgen", bevor es dann am Samstag mit Deejays wie Armin van Buuren, Dimitri Vegas & Like Mike und Afrojack in die nächste Runde geht. Das Festival schließen dann David Guetta, Coone, Gunz for Hire und Martin Garrix ab. Wie am vergangenen Wochenende auch schon, können Sie das Festival entspannt im Livestream verfolgen. Die Übertragung beginnt am Freitag (27. Juli 2018) um 16.50 Uhr.

Ehemalige ESC-Teilnehmerin

Was macht eigentlich Ann Sophie?

Ann Sophie Dürmeyer
"Germany, zero points": Beim 60. Eurovision Song Contest in Wien landet Ann Sophie Dürmeyer mit ihrem Titel "Black Smoke" auf dem letzten Platz.
©Gala

Die DJ-Highlights am 27./28./29. Juli

Der Livestream vom zweiten Wochenende beim Tomorrowland ist gespickt mit mehr als 70 Künstlern. Wir haben mal einen Blick auf das Lineup geworfen und verraten Ihnen, welche Performances Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

+++ Highlights am Freitag +++  
DJ/KünstlerBühneUhrzeit
Armin van BuurenA State of Trance19.30 Uhr
KölschMainstage19.50 Uhr
TiestoMainstage21.50 Uhr
HardwellMainstage23.50 Uhr
+++ Highlights am Samstag +++  
Bass ModulatorsQ-Dance17.00 Uhr
NervoMainstage18.50 Uhr
NoiscontrollersQ-Dance19.00 Uhr
AlessoFreedom20.00 Uhr
AfrojackMainstage20.50 Uhr
Lost FrequenciesLost Frequencies & Friends21.15 Uhr
+++ Highlights am Sonntag +++  
Robin SchulzMainstage18.50 Uhr
CooneCoone and the Gang18.00 Uhr
Nicky RomeroSmash The House19.00 Uhr
ZatoxCoone and the Gang20.15 Uhr
David GuettaMainstage21.50 Uhr
Gunz for HireCoone and the Gang22.15 Uhr
Nina KravitzAtmosphere22.30 Uhr
Martin GarrixMainstage22.50 Uhr

Tomorrowland – Festival der besonderen Art

Um die Besucher aus ihrem Alltag zu reißen, erschaffen die Veranstalter eine Märchenlandschaft. Diese folgt jedes Jahr einem Motto ("The Book of Wisdom", "Amicorum Spectaculum"), das sich neben der Gestaltung des Festivalgeländes, den Ständen und Merchandise-Artikeln vor allem in den aufwendigen Bühnen wiederfindet. 2018 entführen die Veranstalter die Besucher mit dem Motto "The Story Of Planaxis" in eine mystische Unterwasserwelt. "Planaxis" ist der lateinische Name einer Schneckenart, die in den Meeren dieser Welt beheimatet ist.

View this post on Instagram

Live Today, Love Tomorrow, Unite Forever.

A post shared by Tomorrowland (@tomorrowland) on

Das einzigartige Konzept geht auf: Das Festival hat mit dem "Parookaville" in Weeze mittlerweile nicht nur einen deutschen Konkurrenten bekommen, sondern lockt jedes Jahr mehr Besucher an. 2017 waren es fast 400.000 Musikfans. Um dem Ansturm gerecht zu werden, findet das Tomorrowland sogar an zwei Wochenenden statt. 

Bisweilen kommt aber nicht jeder in den Genuss das Musikspektakel miterleben zu dürfen. Denn nur wer wirklich schnell ist, kann eines der mehr als 200 Euro teuren Tickets ergattern – die binnen weniger Minuten ausverkauft sind. Wer aber zu den Glücklichen gehört, darf sich darauf freuen, in eine andere Welt einzutauchen.

+++ Übrigens: Die Livesets vom ersten Wochenende gibt es auf Youtube zu sehen +++

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche