Thomas Müller: Die besten Sprüche vom Fußballstar

Seine bayerische Bodenständigkeit und der pointierte Witz haben Stürmer-Star Thomas Müller auch abseits des Fußballfeldes zum Liebling gemacht. Hier gibt es noch einmal die besten Sprüche des Nationalspielers

"Der trägt das mit einer Inbrunst – das passt einfach. Wenn ich so etwas tragen würde, würden mich alle fragen, ob jetzt ganzjährig der Fasching ausgebrochen ist."

Über den Kleidungsstil seines Teamkollegen Jerome Boateng

"Wo keine Muskeln sind, kannst du dir auch nicht wehtun. Meine Waden sind so dünn, da kann kein Gegner die Knochen treffen, weil man sie so schlecht sieht."

Auf die Frage, warum er so selten verletzt ist

"Ich bin der Müller ohne Wohlfahrt, ich kenne mich da nicht aus."

Auf die Frage nach den Verletzten des FC Bayern München

"Nein, es war immer ganz klar unser Ziel, im Halbfinale auszuscheiden."

Auf die Frage eines TV-Reporters, ob Deutschland nach dem Sieg gegen Italien nun Europameister 2016 werden will

EM 2016

Vive la Fußball

Freud und Leid liegen im Finale Frankreich gegen Portugal nah beieinander: Superstar Ronaldo muss nach nur 25 Minuten Spielzeit wegen einer schmerzhaften Knieverletzung ausgewechselt werden.
Trotz des Dramas gewinnt sein Team überraschend durch ein 1:0 in der Nachspielzeit. Portugal ist damit neuer Europameister - und Ronaldo kann wieder jubeln.
Jogi Löw ist aufgrund der Halbfinal-Niederlage des deutschen Elf gegen Frankreich schwer enttäuscht. Im ZDF-Interview nach dem Spiel lässt er seine Zukunft als Bundestrainer offen. Auch wenn sein Vertrag noch bis 2018 läuft, antwortet er auf die Frage, ob er im August bei Freundschaftsspiel gegen Finnland auf der Bank sitzen werde, eher zögerlich: "Ich denke mal".
Die französische Nationalmannschaft freut sich über den Sieg. 2:0 gewinnen die Gastgeber gegen Deutschland. Antoine Griezmann schießt beide Tore.

130

Unsere Weltmeister

Selfie-Alarm im Urlaub!

Mario Götze tankt mit seiner Freundin Ann-Kathrin Brömmel Sonne auf einer Yacht im Mittelmeer.
Lena Gercke und Sami Khedira tauchen ab.
Mats Hummels tankt im Frankreichurlaub Kraft für die nächste Saison.
Der WM-Rekordtorschütze Miroslav Klose genießt die Zweisamkeit mit seiner Frau Sylwia.

15

"Wir Fussballer denken eh nur von heute bis gestern."

Über seine Zukunftspläne

"Es war schon wie in einer Grillbude. Da merkt man erstmal was für ein faszinierendes Gebilde so ein Kaktus ist, da nicht einzugehen."

Über die hohen Temperaturen im Stadion Maracana während der WM in Brasilien

"Langsam habe ich das Gefühl, dass ich mit meinem linken Fuß mehr anfangen kann als nur Bier zu holen."

Selbstironisch bei der WM 2014

"Ich kann ja nur von mir sprechen, ich weiß ja nicht wie sich die anderen fühlen, die haben natürlich nicht diese Mordserfahrung auf dem Buckel, wie ich mit meinen 23 Jahren."

Über seine Nervosität vor dem Champions-League-Finale 2013

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche