Thomas Gottschalk: Neue RTL-Show mit Jauch und Schöneberger

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch werden bald wieder gemeinsam vor den Kameras zu sehen sein. Dies gab RTL bekannt.

Gemeinsames TV-Comeback für die Moderatoren Barbara Schöneberger (44, "Eine Frau gibt Auskunft"), Günther Jauch (61) und Thomas Gottschalk (68, "Herbstblond"). Wie der Sender RTL mitteilte, wird es demnächst eine neue Show mit den drei Schwergewichten der deutschen TV-Szene geben. Unter dem Namen "Denn sie wissen nicht, was passiert" werden sich Schöneberger, Jauch und Gottschalk auf unbekanntes Terrain begeben.

Erst zu Beginn der Sendung wird sich nämlich entscheiden, wer die aktuelle Ausgabe moderieren wird, wer mit wem in einem Team spielen wird und gegen welche prominenten Kandidaten sie antreten werden. Als Gewinnsumme sollen 50.000 Euro im Raum stehen. Mehr Informationen gab der Sender noch nicht bekannt.

König der Löwen

Exklusives Featurette zum Disney-Remake

Der König der Löwen
"Der König der Löwen" startet am 17. Juli in den deutschen Kinos – sehen Sie auf Gala.de bereits jetzt schon das exklusive Featurette zum Film.
©Gala

Bereits von 2013 bis 2017 waren die drei Moderatoren gemeinsam in der RTL-Show "Die 2 - Gottschalk und Jauch gegen alle" zu sehen, die nun von "Denn sie wissen nicht, was passiert" abgelöst wird. In insgesamt 18 Episoden duellierten sich Jauch und Gottschalk mit unterschiedlichen Herausforderern in verschiedenen Wettbewerben. Barbara Schöneberger moderierte die Show, die meistens live ausgestrahlt wurde. Die letzte Folge war am 1. Dezember 2017 zu sehen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche