Sarah Mangione
© imago images

Sarah Mangione verzaubert als Schauspielerin, Moderatorin und nun auch als Tänzerin

Sarah Mangione überzeugt die Zuschauer im Rahmen ihrer vielseitigen Filmrollen und Fernsehauftritten mit Schauspieltalent und ihrer humorvollen, charmanten und authentischen Art. Nachdem Sarah Mangione als Moderatorin für Sat.1, Vox und weitere Sender tätig war, gelang ihr im Jahr 2017 mit ihrer Rolle als Linda Baum in der RTL-Soap "Unter uns" der erfolgreiche Start ihrer Schauspielkarriere. Lesen Sie weiter und erfahren Sie alles über das Leben und den Erfolg von Sarah Mangione.
Mehr anzeigen

Sarah Mangione

Sarah Mangione überzeugt mit vielseitigen Talenten


Sarah Mangione ist eine wahre Powerfrau, die immer wieder neue Talente zum Vorschein bringt: Zunächst absolvierte sie ihre Ausbildung als Verfahrensmechanikerin und arbeitete für Volkswagen, später war sie als Redakteurin und Moderatorin tätig, heute ist sie eine erfolgreiche Schauspielerin und 2022 stellt sie sogar ihre tänzerischen Fähigkeiten unter Beweis. Mit Sympathie, Witz und Humor verzaubert Sarah Mangione die Zuschauer als Schauspielerin, Moderatorin und Tänzerin – und sie ist aus dem deutschen Fernsehen nicht mehr wegzudenken.

Sarah Mangione begann ihre Karriere als Moderatorin


Nachdem Sarah Mangione ursprünglich eine Ausbildung als Verfahrensmechanikern absolvierte, trat die gebürtige Wolfsburgerin mit 25 Jahren beim Wolfsburger Onlinesender "Wob-Stories" das erste Mal vor die Kamera, als sie ein Praktikum als Redakteurin und Moderatorin absolvierte. 2016 gelang der deutsch-italienischen Schauspielerin schließlich der Durchbruch, als sie sich bei "Wow of the Week" bei RTL II auf die Suche nach dem Wow-Moment der Woche begab und hinter den Kulissen des ESC-Vorentscheids moderierte.

Sarah Mangione startet als Schauspielerin durch


2017 war Sarah Mangione in der RTL-Soap "Unter uns" als Linda Baum zu sehen, womit sie ihre Schauspielkarriere ins Rollen brachte. Später war sie unter anderem in der "Comedy Show" von ProSieben, bei "Verstehen Sie Spaß?" im Ersten und in der RTL-Seifenoper  "Herz über Kopf" als Sonja Richter zu sehen. Heute stellt sie neben ihrem Talent als Schauspielerin und Moderatorin auch ihre tänzerischen Fähigkeiten unter Beweis.

Sarah Mangione bei ''Let’s Dance''


Nachdem Sarah Mangione als Schauspielerin und Moderatorin bereits einige Erfolge erlebte, probiert sie sich auch als Tänzerin aus: 2022 nimmt sie an der 15. Staffel der RTL-Show "Let’s Dance" teil, womit sie vor allem ihre Eltern glücklich macht, die die Tanzshow seit der ersten Staffel begeistert verfolgen. Hier tanzt die 31-Jährige an der Seite von Profi-Tänzer Vadim Garbuzov – einem kanadisch-österreichischen Tänzer ukrainischer Herkunft, der im Showdance bereits mehrfach den Titel als Europameister und Weltmeister abräumte.
Neben Sarah Mangione und Vadim Garbuzov kämpfen 13 weitere Tanzpaare um den Sieg. Ebenfalls mit dabei sind die Schlagersängerin und ehemalige ESC-Teilnehmerin Michelle und der deutsche Tänzer Christian Polac, Moderatorin Amira Pocher und Tanzsporttrainer Massimo Sinató, Comedian Bastian Bielendorfer und die russische Tänzerin Ekaterina Leonova und viele mehr.