Nadine Klein
© MG RTL D / Arya Shirazi

Nadine Klein

Ex-"Bachelor"-Babe Nadine Klein macht mit ihrem 2018ern Auftritt als "Die Bachelorette" und 2019 als Wettbewerberin bei "Dancing On Ice" klar, dass sie eine regelmäßige TV-Karriere anstrebt.
Mehr anzeigen

Nadine Klein

Wer ist Nadine Klein? – Nach dem „Bachelor“ ist vor der „Bachelorette“


Nadine Klein ist den TV-Zuschauern bekannt als ehemalige Kandidatin des Formats „Der Bachelor“ 2018, in der sie um das Herz von Daniel Völz buhlte. Doch in der fünften "Nacht der Rosen" gab es schon keine Rose mehr für sie. Die Junggesellin ist auch nach der Show Single geblieben und wurde von RTL zur Hauptprotagonistin der fünften Staffel „Die Bachelorette“ 2018 auserwählt. Trotz ihrer ruhigen Art ist Nadine – die sich selbst als ehrlich und humorvoll beschreibt – nicht auf den Mund gefallen. Ihre Art ist ein Mix aus Mut und Eloquenz und auch Sexappeal und Tiefgang schließen sich im Fall der schönen Brünette nicht aus. Sie wird für ihren außergewöhnlichen Sarkasmus gemocht, mit dem sie auch bei „Der Bachelor“ die Herzen der Zuschauer eroberte.

Steckbrief Nadine Klein:


  • Name: Nadine Klein
  • Jahrgang: 1985
  • Geburtsort: München / Wohnort: Berlin
  • Größe: 170 cm / Maße: 90 - 67 - 95
  • Haarfarbe: braun 
  • Augenfarbe: grün 
  • Hobbys: tanzen, reisen, essen, Zeit mit Freunden verbringen 

Nadine Klein vor der Bachelorette 2018


Nadine ist gebürtige Münchnerin, lebt und liebt aber seit zehn Jahren das Hauptstadtleben in Berlin und sagt: „Seitdem hole ich alles nach, was ich in meiner Jugend verpasst habe“. Damals kümmerte sich die selbstbewusste Brünette um ihre kranke Großmutter, deren Pflege sie lange in den Vordergrund ihres Lebens stellte. Viele Freunde, Kontakt zu Jungs und Interesse an typischen Teenager-Themen hatte sie in diesen Jahren kaum. „Nur das Tanzen – mein größtes Hobby, Ballett und Hip Hop – war mein Ausgleich“, verrät sie.

Nadine Klein bei "Dancing On Ice" 2019


Da die inzwischen zur Influencerin und zu Werbesternchen avancierte Nadine Klein Tanz und Musik schon jahrelang begleiten, gehörte sie von vornherein zum Favoritenkreis der SAT1-Show "Dancing On Ice". Auch wenn sie keine ausgewiesene Eislauferfahrung hatte, bevor sie mit Profi Nico Ulanovsky auf die glatte Tanzfläche trat.

Hobbys und berufliche Ziele?


Noch heute tanzt Nadine Klein leidenschaftlich gern. Ursprünglich wollte sie Schauspielerin werden und absolvierte eine Musicalausbildung. Außerdem hat sie einen Bachelor-Abschluss in Musik- und Medienwissenschaft sowie Kulturwissenschaft. Inzwischen träumt sie von einer Karriere als PR-Managerin – am liebsten im Fashion-Bereich – und macht deshalb gerade neben ihrem Job als Verkaufsberaterin für Luxus- und Premiummarken den Master in Kultur- und Medienmanagement.