Marco Cerullo

©TVNOW

Freunde von Dating-Formaten im TV sind mit Marco Cerullo bereits vertraut. In der "Bachelorette"-Staffel mit Jessica Paszka im Jahr 2017 fiel der gebürtige Koblenzer vor allem mit Macho-Sprüchen auf. Im Jahr 2020 soll er in den australischen Dschungel fliegen und an der Reality-Show "Ich bin ein Star – holt mich hier raus" teilnehmen. Vielleicht klappt es ja hier mit der Traumfrau? Denn bisher hatte der Chauvinist von Berufswegen in Sachen Liebe nur wenig Glück …

Mehr...

Ehemaliger Mister Rheinland-Pfalz 

Obwohl Marco Cerullo in seiner Heimat Koblenz eine Ausbildung zum Fahrzeuglackierer absolviert hat und diese sogar mit der Meisterprüfung abschloss, konzentriert sich er sich heute auf einen anderen Berufzszweig. Mit der Wahl zum Mister Rheinland-Pfalz zog es Cerullo eher auf die Bühne und vor die Kamera. Mittlerweile ist er als Unternehmensberater in der Fitnessbranche, Ernährungsberater, Model und Seriendarsteller tätig. Seit Mai 2018 spielt er in der Scripted-Reality-Show "Krass Schule – die jungen Lehrer" den René Müller. Wegen der vielen Dreharbeiten ist er mittlerweile nach Köln gezogen.   

Die Suche nach der großen Liebe 

Scheint Marco Cerullo beruflich erfolgreich zu sein, will es in Herzensdingen nicht so wirklich klappen. Bei der "Bachelorette" 2017 mit Jessica Paszka war bereits in der fünften Nacht der Rosen Schluss. Auch beim Mister-Special der RTL-Show „Take Me Out“ konnte er nicht bei den Frauen punkten. 2019 lernte er bei einer Dating Party namens "Finder Live", die von der ehemaligen "Bachelor"-Teilnehmerin Stephanie Gebhardt veranstaltet wurde, ihre damalige Mitstreiterin Eva Benetatou kennen – und verliebte sich prompt in sie. Aus dem Flirt wurde leider auch keine ernsthafte Beziehung. Im Herbst 2019 kämpfte er bei "Bachelor in Pardise" um die Herzen der Frauen" – aufgeben scheint keine Option für den 31-Jährigen zu sein. 

Marco Cerullo: Kandidat beim "Dschungelcamp" 2020

Ende 2019 wurde bekannt, dass der Schauspieler nun auch ein Kandidat der beliebten RTL-Show "Ich bin ein Star – holt mich hier raus" werden soll. Es wäre nicht das erste Mal, dass sich im australischen Dschungel ein Liebespaar zusammenfindet. Vielleicht findet er ja hier die große Liebe? Denn nach eigenen Aussagen wäre es für ihn "größtes Glück, eine Familie zu gründen".