Daniel Völz

Daniel Völz, "Der Bachelor" 2018
© MG RTL D / Tom Clark

Ladies aufgepasst! Anfang 2018 startete die achte Staffel der RTL-Kuppelshow "Der Bachelor" mit Daniel Völz. Damals noch Immobilienmakler aus Miami und Sprössling einer in Deutschland durchaus bekannten Künstlerfamilie, tingelt er Glückliche jetzt durch die deutsche TV-Landschaft wie kürzlich bei "Promi Big Brother"

Mehr...

Promi Big Brother 2018

Nach seiner Teilnahme an der Rosen-Kuppel-Show "Der Bachelor" ist Daniel Völz nach L.A. nach Berlin gezogen und tingelt durch die TV-Landschaft. Als Kandidat bei "Promi Big Brother" in SAT.1 wurde ihm ein Flirt mit dem "Love Island"-Sternchen Chethrin Schulze nachgesagt. Ob die beiden sich schon vor der Show kannten und nur eine PR-Nummer inszenierten ist bis heute unklar.


Daniel Völz ist "Der Bachelor" 2018

Gut aussehend, erfolgreich und im besten Alter – Daniel Völz vereint die besten Voraussetzungen, um perfekt in die Rolle des umschwärmten Rosenkavaliers zu schlüpfen. Der gebürtige Berliner, der heute im sonnigen Florida lebt, tritt damit in die Fußstapfen von Jan Kralitschka, Oliver Sanne, Leonard Freier sowie Sebastian Pannek und wird 2018 sicherlich ebenso wie seine Vorgänger den einen oder anderen Zickenkrieg unter den Kandidatinnen entfachen. 


Immobilienmakler und Gutmensch

Daniel Völz hat einen Familienstammbaum, der in Deutschland alles andere als unbekannt ist - dazu später mehr -, dennoch ist der Auftritt als Bachelor sein erstes TV-Engagement. In New Orleans studierte Daniel Völz Betriebswirtschaft und Management, ehe er sich einen Job als Immobilienmakler für das traditionsreiche Auktionshaus Sotheby's sicherte. Nebenbei organisiert er Luxus-Touren mit flotten Sportwagen und Hubschraubern, deren Erlöse er für gemeinnützige Zwecke spendet. Na, wenn solch ein soziales Engagement nicht sexy ist!


Stammbaum voller Fernsehgesichter

Während Daniel Völz bislang ein unbekanntes TV-Gesicht ist und mit "Der Bachelor" sein Debüt im Rampenlicht geben wird, kennen wir Teile seiner Familie bereits. Sein Großvater Wolfgang Völz, Schauspieler und Synchronsprecher, ist die Stimme von Käpt'n Blaubär aus "Die Sendung mit der Maus". Daniels Mutter Rebecca Völz verdient ihr Geld ebenfalls als Schauspielerin, außerdem kennen wir sie als Stimme von Baby (gespielt von Jennifer Grey) aus dem Kultklassiker "Dirty Dancing". Auch seinen Onkel Benjamin Völz zog es hinter die Kulissen des Showbusiness: Er vertont Hollywoodgrößen à la Keanu Reeves und Charlie Sheen.


Der Bachelor und seine lange Polizeiakte

Dem deutschen TV-Publikum ist Daniel Völz bisher also unbekannt, für die amerikanische Polizei hingegen ist er ein alter Bekannter mit prall gefüllter Akte voller Verkehrsdelikte. Von Rasen über Vorfahrtsmissachtungen, Fahren ohne Gurt, zu dichtes Auffahren bis hin zu Drängeln – Daniel Völz scheint hinterm Steuer keine Verkehrsregel heilig zu sein. Da werden sich wohl also vor allem die Bachelor-Kandidatinnen freuen, die ein Faible für Bad Boys haben.