Paul Janke alias "Der Barkeeper"

Bachelor in Paradise – alle Infos zum Spin-off

"Bachelor in Paradise" ist die Sendung der zweiten Chancen: Ehemalige "Bachelor" und "Bachelorette"-Kandidat:innen, die in ihren jeweiligen Staffeln ohne finale Rose nach Hause gehen mussten, treffen in paradiesischer Umgebung aufeinander und versuchen ihr Glück im Rosenuniversum ein weiteres Mal. Ein Garant für heiße Strandflirts und die perfekte Voraussetzung, doch noch die große Liebe im TV zu finden. RTL+ zeigt aktuell die vierte Staffel. Zwischen wem funkt es in der Kuppelshow?
Mehr anzeigen

Bachelor in Paradise

Bachelor in Paradise: Das Konzept


Kandidat:innen, die bei "Der Bachelor" oder "Die Bachelorette" nicht erfolgreich waren, bekommen bei "Bachelor in Paradise" eine zweite Chance, ihren Traumpartner bzw. ihre Traumpartnerin zu finden. Hierzu ziehen die Kandidat:innen zusammen in eine große Villa, anfangs sieben Frauen und sieben Männer. Immer wieder müssen Teilnehmer:innen die Sendung verlassen, dafür stoßen neue Singles dazu. Jede:r kann frei wählen, mit wem er oder sie Zeit verbringen möchte. Jede Woche gibt es eine "Nacht der Rosen", in der Kandidat:innen die Insel verlassen müssen. In der einen Woche verteilen die Männer die Rosen, in der anderen die Frauen. Am Ende gibt es Siegerpärchen. Bisher sind vier Staffeln erschienen.

Ur-Bachelor Paul Janke mischt mit


Paul Janke wirkte selbst erst bei "Bachelor" und später bei "Bachelor in Paradise" mit, die große Liebe fand er jedoch nicht. Dennoch müssen die Zuschauer:innen nicht auf den Ur-Bachelor verzichten. Der Hamburger fungiert als Barkeeper und Berater, der für alle Singles stets ein offenes Ohr hat.

Diese "Bachelor in Paradise"-Paare sind noch zusammen


Serkan Yavuz und Samira Klampfl
Serkan Yavuz nahm zwei Mal an der Kuppelshow teil – und wurde beide Male fündig. Allerdings war nur ein Liebesglück von Dauer. 2021 verliebte er sich dort in Samira Klampfl. Sie buhlte, wie einst auch Serkans Ex-Freundin Carina Spack, die ebenfalls bei "Bachelor in Paradise" zu sehen war, um "Bachelor" Daniel Völz. Klampfl und Yavuz verließen die Sendung als Paar und machten schnell Nägel mit Köpfen. Samira wurde schwanger und zog mit ihrem Liebsten zusammen. Seit Mai 2022 sind die Reality-TV-Stars Eltern einer gemeinsamen Tochter.
Marco Cerullo und Christina Grass
Auf der thailändischen Liebesinsel knisterte es 2019 zwischen Christina Grass und Marco Cerullo. Grass buhlte im selben Jahr noch um die Rosen von "Bachelor" Andrej Mangold. Cerullo wollte 2017 das Herz von "Bachelorette" Jessica Haller erobern. "Bachelor in Paradise" verließen die beiden schließlich als Paar. Nach seiner Teilnahme an "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" 2020 machte Cerullo Grass live vor einem Millionenpublikum einen Heiratsantrag. Ende des Jahres gab das Paar überraschend seine Trennung bekannt, fand aber wenige Wochen später wieder zusammen. Zuletzt war das Paar im "Sommerhaus der Stars" zusammen, wo es Platz 2 belegte.
Lorik Bunjaku und Denise Hersing
In der dritten Staffel von "Bachelor in Paradise" 2021 gingen Denise Hersing und Lorik Bunjaku einen Flirt miteinander ein. Beide waren im selben Jahr zuvor bereits beim "Bachelor" beziehungsweise der "Bachelorette" zu sehen. Als die Flugbegleiterin die Show wegen gesundheitlicher Gründe verlassen musste, verließ auch der Industriekaufmann freiwillig das Paradies. Doch aus dem Flirt wurde keine Beziehung, wie die Teilnehmenden in der Wiedersehenssendung der dritten Staffel bekanntgaben. 2022 trafen Hersing und Bunjaku dann bei der RTL+-Show "Ex on the Beach" erneut aufeinander. Es folgte eine Aussprache. Dieses Mal gab es ein Happy End: Ende August gaben sie bekannt, dass sie mittlerweile ein Paar sind.