The Wanted: Die Band trennt sich

Die Boygroup "The Wanted" erschüttert ihre Fans mit einer überraschenden Nachricht. Einmal wollen sie allerdings noch auf Tour gehen

Die britisch-irische Boygroup "The Wanted", die sich aus Siva Kaneswaran, 25, Max George, 25, Nathan Sykes, 20, Jay McGuiness, 23, und Tom Parker, 25, zusammensetzt, wird laut "The Mirror" im März ein letztes Mal auf Tour gehen. In einer Erklärung, die die Band am Mittwoch (22. Januar) auf ihrer offiziellen Webseite veröffentlichten, schockierten sie jedoch ihre Fans. Nach der Tournee wollen die Mitglieder von "The Wanted" getrennte Wege gehen. "Diese Tour wird für sie für eine Weile die letzte sein, da Tom, Max, Siva, Jay und Nathan gemeinschaftlich beschlossen haben, nach der Tournee ihre eigenen, persönlichen Projekte zu verfolgen. Die Band betonte ihren Fans gegenüber, dass sie auch weiterhin als "The Wanted" bestehen bleiben und sich auf viele weitere erfolgreiche und gemeinsame Projekte in der Zukunft freuen. Sie danken ihren Fans für ihre kontinuierliche Liebe und Unterstützung und freuen sich darauf, sie auf der Tournee zu sehen", hieß es in der Erklärung.

Wie die britische Zeitung berichtete, stürmten die bestürzten Fans die sozialen Medien mit ihren Nachrichten. Es dauerte nicht lange, bis die Stars ihren Anhängern auf Twitter antworteten. Eine Nutzerin schrieb: "The Wanted war die erste Band, in die ich mich verliebte. Ich weiß, dass es nur eine 'Pause' ist, aber ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass sie sich trennen. Das tut weh."

Nathan Sykes und Siva Kaneswaran versuchten ihre Fans zu beruhigen und schrieben: "Wir lieben euch!"

Auch Bandmitglied Max George betonte noch einmal auf Twitter: "Hi ihr Lieben, ich weiß, die News heute waren eine große Sache … aber lasst mich euch versichern: Das ist nicht das Ende! Es ist einfach nur die richtige Zeit für mich und die Jungs, eigene Dinge in unseren Karrieren und Leben zu erreichen." In einem weiteren Post wurde seine Vorfreude auf die bevorstehende Tour und seine Solokarriere deutlich: "Ich kann es kaum erwarten, euch alle zu sehen, wenn wir im März auf Tour kommen. Und ich hoffe, ich sehe euch alle, wenn ich mit eigenen Projekten komme! Ich liebe euch und möchte das noch einmal sagen: Das ist nicht das Ende!"

Die Band, die den gleichen Manager wie Justin Bieber hat, gründete sich 2009. Im darauffolgenden Jahr stürmten sie die Charts mit ihrem Debütalbum. Die "Word Of Mouth"-Tournee von "The Wanted" endet am 17. Mai 2014 in Shawnee, Oklahoma.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche