VG-Wort Pixel

The Voice 2017 Yvonne Catterfeld holt Kandidat Julien Alexander Blank zurück

Yvonne Catterfeld, Coach bei "The Voice"
Yvonne Catterfeld, Coach bei "The Voice"
© SAT.1/ProSieben / Richard Hübner
Sensation bei "The Voice of Germany": Coach Yvonne Catterfeld sorgt dafür, dass Sänger Julien Alexander Blank eine zweite Chance bekommt 

Julien Alexander Blank kam, sang, begeisterte - und schied in den Blind Auditions von "The Voice of Germany" im letzten Jahr trotzdem aus . Diese Entscheidung bereut Coach Yvonne Catterfeld, 37 im Nachhinein - und zwar so sehr, dass sie dem Sänger eine Entschuldigungs-E-Mail schreibt und ihn zurückholt! 

Kein Buzzer für Julien Alexander Blank

Mit seiner Performance des Nirvana-Hits "Heart Shaped Box" schien Blank 2016 auf der "The Voice"-Bühne alles richtig zu machen: Mit rauer Stimme und Gitarre punktete er beim Publikum und Yvonne Catterfeld. Am Ende drückte sie den Buzzer trotzdem nicht, genauso wie ihre damaligen Kollegen Samu Haber, Andreas Bourani und Smudo und Michi Beck. Das Aus für Blank in der Casting-Show. Doch dann.... 

Entschuldigung von Yvonne Catterfeld

"Zwei Tage nach meiner Blind Audition habe ich eine E-Mail von Yvonne bekommen“, erzählt der 20-jährige jetzt, ein Jahr später, in einem Interview mit ProSieben. "Die E-Mail enthält auch eine Entschuldigung, dass sie nicht gedrückt hat – das macht einen schon stolz." Die Sängerin zeigt sich selbstkritisch: "Ich finde, man muss auch mal Fehler eingestehen." Und weiter: "Verzeih mir, dass ich mir in dem Moment nicht vertraut hab. Es war mir eine Lehre für die kommenden Sendungen." 

Comeback für Blank 

Die Entschuldigung ist nicht der einzige Schritt, mit der Catterfeld ihre Fehlentscheidung wieder gutmachen möchte: Der Musiker aus Essen bekommt eine zweite Chance! In der "The Voice"-Folge am gestrigen Donnerstag, den 9. November, durfte er erneut in der Blind Audition antreten und versuchen, die Coaches von sich zu überzeugen. Schaffen wollte er das mit einem anderen Song von "Nirvana", "Whre Did You Sleep Last Night". Blank über sein Comeback: "Wünschen würde ich mir natürlich, dass Yvonne sich dieses Jahr umdreht. Sie ist quasi der Grund warum ich hier bin." Und es klappte! Bei Dieses Mal drückte Catterfeld - und die "Fanta 4" - auf den Buzzer. Als Blank seinen Auftritt beendet hatte, gab es von Catterfeld eine herzliche Umarmung. Am Ende entschied sich der Sänger, der auch mit einem veränderten Look überraschte, für sie als Coach. Comeback geglückt!

jre Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken