"The Masked Singer": Warum Samu Haber der Star des Abends war

Danke, Samu Haber! Der sympathische Finne hat mit seinem Lausbubencharme und flotten Sprüche die Musik-Rateshow bereichert! Lesen Sie hier, wie der "Sunrise Avenue"-Sänger Jury und Publikum gleichermaßen zum Lachen brachte.

Nach Sänger Rea Garvey, Moderator Elton und Comedian Faisal Kawusi durfte in der vierten Folge von "The Masked Singer“ Musiker Samu Haber neben dem Rateteam um Ruth Moschner, Max Giesinger und Collien Ulmen-Fernandes Platz nehmen. Mit dem blonden Finnen hat sich ProSieben nicht nur ein echtes Schnuckelchen an Bord geholt – der "Sunrise Avenue"-Frontmann hatte in der Musik-Rateshow auch immer einen passenden Spruch auf den Lippen.

Samu Haber – seinem Charme kann man sich einfach nicht entziehen

Bei "The Voice of Germany“ hat uns der sympathische Skandinavier bereits mit seinem Akzent und seinem einzigartigen Fremdsprachenmix ein Lächeln auf die Lippen gezaubert. Jetzt hat der ehemalige TVOG-Coach die Frauenwelt auch bei  "The Masked Singer“ um den Finger gewickelt. Wenn man ihn sieht, gerät man ins Schwärmen. Kein Wunder. Denn auch gestern hat Samu Haber wieder sein schelmisches Grinsen und sein Lausbubencharme eingesetzt.

"Sturm der Liebe"

Auf Instagram: Sieht man Florian Frowein hier als neuen Traummann?

"Sturm der Liebe" am Donnerstag (31.10.19) um 15:10 Uhr im Ersten: Christoph (Dieter Bach, r.) begegnet seinem Sohn Tim (Florian Frowein, l.).
Die ARD-Serie "Sturm der Liebe" geht im Herbst 2019 in seine 16 Staffel - und das mit Florian Frowein als neuem Traummann? Vielleicht, denn die Gerüchteküche brodelt! So oder so wird der 31-Jährige künftig öfter bei "SdL" über den Bildschirm flimmern - und zwar in einer neuen Rolle. Was es damit auf sich hat und den ersten - inoffiziellen - Schnipsel von Florian Frowein alias Tim sehen Sie im Video.
©Gala

Doch der Blondschopf ist nicht nur schön anzuschauen. Der Traummann schlechthin sorgt auch für sympathische Lacher, wie er gestern wieder bewiesen hat.

"The Masked Singer"

5 Gründe, warum Sie im Frühjahr einschalten sollten!

"The Masked Singer" begeistert die deutschen TV-Zuschauer

Samu Haber findet: Die Jury redet zu viel!

Wie genau? Nachdem Collien Ulmen-Fernandes sich bei ihrem aufgebrachten Versuch, den Kudu anhand der Indizien zu entlarven, wieder einmal in einem Redeschwall verlor und auch Ruth Moschner und Max Giesinger ständig ihren Senf dazu gaben, fasste der sympathische Finne diese Situation wie folgt zusammen. "Ich muss sagen, die drei sprechen wie meine Ex-Frau. Zu viel. Und nichts zu sagen.“ Dafür gibt es Applaus im Publikum. Nicht verwunderlich, bei den bisherigen Twitter-Bewertungen. Für viele ist das Rateteam "peinlich" und "nervig". Auch für Samu Haber.

"The Masked Singer"

Die Bilder zur Show

In der zweiten Show muss der Schmetterling seine Identität preisgeben. Besonders Ruth Moschner kann nicht fassen, dass sich ihre gute Freundin Schauspielerin Susan Sideropoulos unter dem Kostüm verbirgt. 
Die vierte Liveshow wird dem Eichhörnchen zum Verhängnis. Und wie in der Woche zuvor, liegt Ruth Moschner mit ihrem Tipp richtig: Das gut gebaute Eichhörnchen ist Model Marcus Schenkenberg. 

2

Samu Haber und sein süßer Versprecher: "Ich schlafe gern mit dir"

Als das Monster auftritt, sorgt Samu Haber wohl für den besten Spruch der Show. "Du bist voll süß, ich schlafe gern mit dir.“ Dass Sex mit einem Monster nicht der Norm entspricht, hat der 43-Jährige dann selbst auch noch erkannt. Sein verzweifelter Versuch, den Versprecher noch gerade zu biegen, ging dann aber im Gelächter der Juroren unter.

Hinter der pinkfarbenen Kostümierung vermute der Gast-Juror übrigens Lena Meyer-Landrut. Ob der Gedanke daran Samu Haber zu seinem Versprecher verleitete, sei mal dahin gestellt.

Samu Huber – er MUSS das Eichhörnchen sein

Als es um die Identität des Eichhörchens ging, legt Samu Haber nochmal nach. "Du bist kein Sänger. Aber sehr stark. Das habe ich beim Vorspiel in der Garderobe gemerkt." Logisch, dass der Sänger damit die Generalprobe meinte. Lustig war es trotzdem!

Das Eichhörnchen musste übrigens am Ende seine Identität preis geben. Und obwohl etliche Zuschauer noch immer davon ausgingen, das kann nur Samu Haber sein, musste am Ende ein anderer Promi dran glauben und seine Maske ablegen. Hier erfahren Sie, wer in Folge vier von "The Masked Singer" das Versteckspiel beenden durfte.

Verwendete Quellen: "The Masked Singer" Folge vom 18.07. um 20.15 Uhr auf ProSieben

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche