The Mandalorian: Erster Trailer zur neuen "Star Wars"-Serie

Das lange Warten hat ein Ende: Der erste Trailer zu "The Mandalorian", der neuen "Star Wars"-Serie, ist da. Das verrät der Trailer.

Fans können sich auf reichlich Action freuen

Da ist er endlich: Der erste Trailer zur neuen "Star Wars"-Live-Action-Serie "The Mandalorian". Seit der Ankündigung im Oktober 2018 warteten Fans gebannt auf die ersten Bilder. Nun sind sie endlich da und versprechen reichlich Spannung und viel Action!

In schnellen Schnitten sieht man viele Kampfszenen - sowohl im All als auch auf diversen Planeten. Vom Titel-Helden Pedro Pascal (44, "Narcos") gibt es hingegen nicht viel zu sehen und auch die Handlung ist weiterhin unklar. Allerdings verriet Produzent und Drehbuchautor Jon Favreau (52, "The Jungle Book") bereits auf Instagram, dass die Serie einem einsamen Revolverhelden an den sogenannten Äußeren Rand der Galaxie folgen würde. Eine weitgehend gesetzlose Region, in der unter anderem die Verbrecherkönige der Hutts herrschen.

Sido pöbelt bei "The Voice of Germany"

So reagieren die Zuschauer

The Voice of Germany 2019: Rea Garvey, Sido, Alice Merton und Mark Forster
Schon in der ersten Folge von "The Voice of Germany" eckt Rapper Sido bei seinen Jury-Kollegen mit seinen spitzen Kommentaren an. Die Zuschauer hingegen feiern ihn für seine Ehrlichkeit. Im Video sehen Sie die besten Twitter-Reaktionen.
©Brigitte / Gala

Mit Stars gespickter Cast

Zeitlich ist "The Mandalorian" nach "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" angesiedelt, also nach dem Fall des Imperiums und vor der Entstehung der Ersten Ordnung. Neben Pedro Pascal, allerdings nur in seiner mandalorianischen Rüstung, sind im Trailer unter anderem noch Giancarlo Esposito (61, "Breaking Bad"), Carl Weathers (71, "Rocky"), Gina Carano (37, "Deadpool") und Regie-Legende Werner Herzog (76) zu sehen.

Außerdem werden noch Nick Nolte (78, "Noah"), Emily Swallow (39, "The Mentalist") und Omid Abtahi (40, "American Gods") in weitere Rollen schlüpfen. "The Mandalorian" startet am 12. November, zusammen mit dem Disney-Streamingservice Disney+. Die Serie ist eigens für den Dienst produziert, weshalb deutsche Fans wohl zunächst in die Röhre schauen werden. Bisher ist seitens Disney nur bekannt, dass Disney+ ab 2020 in Europa verfügbar sein wird.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche