The Crown: Tobias Menzies als Prinz Philip

Gerade wird an der dritten Staffel von "The Crown" gearbeitet. Nun zeigt Netflix das erste Bild von Tobias Menzies als Prinz Philip.

Tobias Menzies als Prinz Philip in "The Crown"

Wann genau die dritte Staffel der erfolgreichen Netflix-Serie "The Crown" anlaufen soll, ist noch nicht bekannt. Dafür hat der Streamingdienst nun neue offizielle Bilder veröffentlicht. Auf einer der Aufnahmen ist auch Tobias Menzies (44, "Outlander") abgebildet, der ab der kommenden Staffel als Prinz Philip zu sehen ist.

In den ersten beiden Staffeln wurde der Royal noch von Matt Smith (35, "Dr. Who") verkörpert. An Menzies' Seite werden unter anderem Olivia Colman (44, "Broadchurch") als Queen Elizabeth II. und Helena Bonham Carter (52, "Fight Club") als Prinzessin Margaret zu sehen sein.

TV-Comeback von "Beverly Hills 90210"

Die Neuauflage überrascht viele Fans

BH90210
Die Jugendserie „Beverly Hills 90210“ kehrt ins amerikanische Fernsehen zurück. Die Erstausstrahlung der Neuauflage "BH90210" ist auf dem Fernsehsender Fox gestartet und löst bei den Internet-Usern gemischte Gefühle aus.
©Gala

Derzeit wird noch gedreht

Momentan steckt die Produktion offenbar mitten in den Dreharbeiten. Laut einem Bericht von "Forbes" aus der vergangenen Woche, wurden in den letzten Tagen in mehreren Castings Komparsen für Aufnahmen in Spanien gesucht, die im Oktober stattfinden sollen. Zuletzt waren Berichte aufgetaucht, dass Fans mit einer Veröffentlichung der neuen Staffel womöglich erst 2019 rechnen dürfen.

Die Handlung der neuen Folgen - die Serie erzählt das Leben der Queen bis in die Gegenwart - setzt Mitte der 1960er Jahre ein. Themen sind unter anderem der Aufstieg der Beatles sowie Englands legendärer Sieg bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1966.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche