The Big Bang Theory: Sheldon trifft auf Sheldon

Für die letzte Staffel von "TBBT" haben sich die Macher eine Überraschung ausgedacht: Heute begegnet "Young Sheldon" seinem älteren Ich.

Sheldon (Jim Parsons) in #TBBT am Montag auf ProSieben

Endlich ist es soweit: Lange haben die "TBBT"-Fans auf das Crossover zwischen "The Big Bang Theory" und "Young Sheldon" gewartet, am Montagabend zeigt ProSieben nun ab 20:15 Uhr das große "Aufeinandertreffen".

Darum geht es in der Folge

"Grill den Henssler-Sommer-Special"

Eklig oder witzig? Pocher leckt Lolli aus Hensslers Hose

V.l.: Profikoch Steffen Henssler, Moderatorin Annie Hoffmann, Jan Köppen, Oliver Pocher, Caro Bosbach
Bei einem Spiel des Sommer-Specials von "Grill den Henssler" sollten Promis ihre Geschmacksnerven beweisen. Mitstreiter Oli Pocher übertreibt es mal wieder und raus kommt ein echter Ekel-Eklat!
©Gala / Brigitte

Der deprimierte Sheldon (Jim Parsons) ist in der neuen "TBBT"-Episode mit dem Titel "Theorie-Trauer" kurz davor, seine Physiker-Karriere an den Nagel zu hängen. Keiner schafft es, ihn aufzuheitern. Leonard (Johnny Galecki) hat schließlich eine Idee: Er holt eine alte VHS-Kassette hervor, die Sheldons jüngeres Ich (Iain Armitage) für solche Notfälle einmal aufgenommen hat. Denn die einzige Person, die Sheldon jetzt noch helfen kann, ist Sheldon selbst! Doch es gibt ein Problem: Sheldons Vater George hat die Kassette überspielt - mit einem seiner High-School-Football-Spiele.

"Wir wollten einen witzigen Weg finden, um die beiden Serien miteinander zu verknüpfen", erklärt Steve Holland, einer der Produzenten der Sitcom, laut "USA Today" die Highlight-Folge. Mehr Crossover-Folgen werde es aber wahrscheinlich nicht geben: "Beide Serien bieten witzige Möglichkeiten, aber gleichzeitig wollen wir keine Parade von jungen Stargästen von 'Young Sheldon' bei 'Big Bang' haben - vor allem, weil das unsere letzte Staffel ist: Da wollen wir uns wirklich auf diese Serie und ihre Charaktere konzentrieren."

Hochkarätige Gaststars

Um die Serie würdevoll zu verabschieden, gibt es in der finalen Staffel Unterstützung von einigen Stargästen, unter anderem von William Shatner (87) alias Captain Kirk, Regisseur Kevin Smith (48) und dem ehemaligen Basketballspieler Kareem Abdul-Jabbar (71). Die Crossover-Folge 10 der 12. Staffel von "The Big Bang Theory" läuft heute um 20:15 Uhr bei ProSieben - gleich im Anschluss daran ist um 20:45 Uhr die zehnte Folge der zweiten Staffel von "Young Sheldon" zu sehen: In "Scherze, Fahrstunden und Bazinga" erfahren Fans, was es mit dem berühmten Sheldon-Ausspruch "Bazinga" auf sich hat.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche