Sylvies Dessous Model: Tahnee ist die neue Sylvie

Drei Wochen lang war Sylvie Meis auf der Suche nach einem zweiten Gesicht für ihre Dessous-Marke. Nun wurde sie fündig und kürte die zweite Sylvie

Tahnee, Siegerin von Sylvies Dessous Models

Verstärkung gesucht, Verstärkung gefunden! Für die Suche nach einem zweiten Gesicht für ihre Unterwäsche-Marke Sylvie Designs, wählte , 40, einen besonderen Weg und entwickelte eine eigene TV-Show. Mit Erfolg: Am gestrigen Mittwoch, den 5. Dezember, kürte Sylvie ihre Siegerin.

Sylvie Meis war von Anfang an begeistert

Sylvie Meis machte Karriere als Model, Moderatorin und Unternehmerin und kann sie sich jetzt eine weitere Jobbezeichnung in den Lebenslauf schreiben: Jurorin. In ihrer eigenen TV-Show suchte die 40-Jährige in den vergangenen drei Wochen nach einem zweiten Gesicht für ihre Dessous-Linie - und wurde fündig. Siegerin ist Tahnee aus Düsseldorf, die Sylvie schon beim Casting zum Schwärmen brachte. 

Tahnee erfüllt alle Anforderungen

Der gute erste Eindruck sollte sich bewahrheiten. Nachdem Sylvie bereits im Casting ankündigte, für Tahnee "ans andere Ufer" wechseln zu wollen, behielt sie mit ihrer Einschätzung recht und kürte Tahnee nun "zur zweiten Sylvie". Auch im Interview nach der Verkündung schwingt Sylvie Lobeshymnen auf ihre Siegerin, bezeichnet sie sogar als ihre "brünette Zwillingsschwester".

Den Grund für Tahnees Sieg kann Sylvie im Gespräch mit "RTL" klar benennen: "Tahnee hat einen mega, hammer, sexy, aber auch leicht athletischen Körper mit einem super sexy Hintern. Dann hat sie natürlich ihr wunderschönes Gesicht, sie strahlt. Schöne Haare, schöner Hautton. Und dann kommt die ganze Personality dazu: warmherzig, super sympathisch, sie hat Humor, sie hat Ausstrahlung, sie ist classy. Und sie liefert ab! Sie liefert ab auf jedem Foto."

Neue Markenbotschafterin für Sylvies Dessous

Tahnee glänzte in der Show nicht nur mit Talent, sondern auch mit Erfahrung. Auf ihrem Instagram-Account postete sie schon vor ihrer Teilnahme zahlreiche Bilder von sich in Dessous, modelte unter anderem - genau wie Sylvie - für die Unterwäschemarke Hunkemöller. In Zukunft wird sie als Markenbotschafterin von Sylvie Designs tätig sein und die neueste Kampagne des Labels shooten. Zudem erhält Tahnee 50.000 Euro Siegprämie. 

Ihren Sieg feierte die Düsseldorferin mit Freunden und Familie. In ihrer Instagram Story zeigte Tahnee ihren persönlichen Fanclub, der gemeinsam mit ihr die Sendung anschaute und - inklusive bedruckter Fanshirts - den Sieg zelebrierte.

Fashion-Looks

Der Style von Sylvie Meis

Voller Einsatz auf dem Red Carpet: Bei den Place To B Awards geht Sylvie Meis in ihrer Abendrobe sogar für die Fotografen in die Hocke. Doch dieses Wow-Kleid müssen Sie unbedingt in voller Pracht gesehen haben ... 
Sylvie Meis trägt ein bodenlanges, figurbetontes Abendkleid aus rotem Samt mit raffinierten Details an der Schulter und im Dekolleté-Bereich. Die elegante Robe stammt von dem Label Winonah. 
Farblich passend dazu kombiniert Sylvie Meis rote Sandaletten und roten Lippenstift. Ihr schönstes Accessoire an diesem Abend: Ihr strahlendes Lächeln und ihre Begleitung - Blogger Riccardo Simonetti, mit dem Sylvie gemeinsam die Place To B Awards moderiert. 
Sylvie Meis urlaubt derzeit im sonnigen Miami und führt uns in einem lilafarbenen Neckholder-Bikini vor, wie man am besten sexy und grazil aus dem Wasser kommt. Passend dazu schreibt sie unter ihren sexy Bikini-Shoot auf Instagram: "Glück kommt in Wellen." 

125

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche