Sylvie van der Vaart: Weihnachten wird getanzt

Sylvie van der Vaart wird gemeinsam mit Daniel Hartwich durch das Weihnachts-Special von 'Let's Dance' führen

Sylvie van der Vaart, 35, darf sich auf alte Bekannte in heißen Posen freuen. Die TV-Moderatorin führt gemeinsam mit ihrem Kollegen Daniel Hartwich. 35, nämlich Ende Dezember durch zwei Folgen "Let's Dance - Let's Christmas". Wer dieses Mal das Tanzbein schwingt? Die Gewinner der letzten Jahre: Schauspielerin Susan Sideropoulos (Dancing Star 2007), Schauspielerin Sophia Thomalla (Dancing Star 2010), Sängerin Maite Kelly (Dancing Star 2011), Ex-Sportlerin Magdalena Brzeska (Dancing Star 2012) und Schauspieler Manuel Cortez (Dancing Star 2013) glänzen erneut auf dem Parkett. Und das alles für einen guten Zweck, denn wer auch immer die Live-Shows gewinnt, spendet den Geldpreis an eine wohltätige Organisation seiner Wahl.

In der Jury sitzen ebenfalls bekannte Gesichter: Motsi Mabuse, Jorge Gonzalez und Joachim Llambi werden gewohnt liebevolle, bissige und heitere Kommentare zu den Performances der Stars abgeben.

Nur einer fehlt in der illustren Runde: Schauspieler Wayne Carpendale, der 2006 als Sieger feiern durfte. Der Star schwebt derzeit aber auch eher im siebten Ehehimmel als übers Tanzparkett: Ende September heiratete er seine langjährige Lebensgefährtin Annemarie Warnkross in einer romantischen Zeremonie auf Ibiza. "Unsere Hochzeit war der schönste Moment in unserem Leben", sagte Carpendale jüngst in einem Interview.

Aber auch ohne den frisch gebackenen Ehemann wird "Let's Dance - Let's Christmas" sicher ein fest für Tanz- und Promifreunde. Sylvie van der Vaart moderiert die Show in zwei Teilen, einmal am 20. Dezember und einmal am 21. Dezember, um jeweils 20.15 Uhr auf RTL.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche