Sylvie Meis knallhart ersetzt: Deshalb ist Victoria Swarowski die Neue bei "Let's Dance"

Sylvie Meis ist bei "Let's Dance" raus, stattdessen moderiert nächstes Jahr Victoria Swarovski die Tanzshow

Sylvie Meis, Victoria Swarovski

Unglaublich, aber wahr: "Let's Dance" soll schon bei der folgenden Staffel ohne Co-Moderatorin Sylvie Meis auskommen. RTL kündigte der Niederländerin die Zusammenarbeit - laut Sylvie, weil ihr Deutsch nicht gut genug sei, der Sender dementiert dies jedoch. Statt Sylvie wird nun SIE die Show moderieren: Victoria Swarovski.

Victoria Swarovski moderiert ab 2018

Die Österreicherin war selbst Teilnehmerin im Jahr 2016 und gewann die Show sogar. Im gleichen Jahr saß sie in der Jury von "Das Supertalent". Deutliche Parallelen zu Sylvie. Auch sie war zuvor Kandidatin bei "Let's Dance" (2010) und saß in der Jury von "Das Supertalent" (2008 - 2011).

Sie fühlt sich geehrt

Während Sylvie nun bitter enttäuscht über ihr Show-Aus zu sein scheint. freut sich ihre Nachfolgerin: "Ich bin zu Tränen gerührt, wenn ich darüber nachdenke, was für eine große Ehre es ist, die Nachfolge meiner Freundin Sylvie Meis antreten zu dürfen, um zusammen mit Daniel Hartwich die nächste Staffel 'Let’s Dance' zu moderieren", so Victoria gegenüber RTL.

Neue Impulse für die Show

Der Sender begründet die Neubesetzung folgendermaßen: "Victoria Swarovski erfreut sich seit ihrem Sieg bei 'Let’s Dance', ihrem Engagement in der 'Supertalent'-Jury und ihrer natürlichen, spontanen Art großer Beliebtheit bei unseren Zuschauern. Veränderungen und Weiterentwicklungen gehören innerhalb unserer Sendungen zur Pflicht aller Programmmacher, um immer wieder neue Impulse zu setzen." 

 

Fashion-Looks

Der Style von Sylvie Meis

"The bigger the hair.....The closer to heaven", witzelt Moderatorin Sylvie Meis unter diesem Schnappschuss auf Instagram. In einem gewohnt freizügigen Minikleid macht sie sich auf den Weg zur Geburtstagsparty von Model-Freundin Petra van Bremen. Für ihren makellosen Hair- und Make-up-Look hat dieses Mal allerdings nicht Freundin und VIP-Make-up-Artistin Serena Goldenbaum gesorgt, sondern Star-Stylist Georgios Gogo Tsialis. Den berühmten "Sylvie Glow" hat er auch ganz gut hinbekommen, finden Sie nicht? Serena Goldenbaum war übrigens verhindert, weil sie Schlager-Star Andrea Berg für einen Auftritt in Leipzig zurecht gemacht hat.  
Wer kann, der kann: An der Seite ihres Freundes Bart Willemsen besucht Sylvie Meis in einem knappen, olivgrünen Minikleid die Premiere von "Misfits" in Köln. Bei so vielen verliebten Blicken richtet sich der Blick automatisch auf Sylvies Hände - einen Verlobungsring kann man hier allerdings noch nicht erspähen.
One Night in Berlin: Sylvie Meis hat sich zum Vigour Vogue Launch ganz besonders in Schale geworfen und ihr Mini-Kleid von Brian Rennie Couture hat einige, raffinierte Details ... 
Sylvies Couture-Kleid ist eine Kreation bestehend aus einem schwarzen, glitzernden Mini-Rock und einem glamourösen One-Shoulder-Oberteil. Ihre trainierten, langen Beine funkeln mit ihrem Rock und ihrem Make-up-Glow um die Wette. 

135

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche