VG-Wort Pixel

Sturm der Liebe Alexander Milz alias "William Newcombe" kehrt zurück

Alexander Milz spielt "William Newcombe" bei "Sturm der Liebe"
Alexander Milz spielt "William Newcombe" bei "Sturm der Liebe"
© ARD/Christof Arnold
Große Überraschung bei "Sturm der Liebe": Für die neuen Folgen der ARD-Telenovela steht Alexander Milz wieder vor der Kamera

Welche beliebte Ex-Hauptfigur kommt zurück zu "Sturm der Liebe" (montags bis freitags, 15.10 Uhr, ARD)? Darüber konnten Fans nach einer entsprechenden Ankündigung der Serienmacher lange Zeit nur spekulieren. Jetzt ist die Katze aus dem Sack: William Newcombe feiert sein Comeback!

Alexander Milz: Er bestätigt seine Rückkehr

"Einige von haben es ja schon richtig erraten: Ich komme zurück an den Fürstenhof", verkündet Schauspieler Alexander Milz überschwänglich in einem Video, das auf dem offizielle Instagram-Account von „Sturm der Liebe“ am heutigen 24. November veröffentlicht wird. Ab Folge 2842 (voraussichtlicher Sendetermin: 8. Januar 2018) ist der Traummann aus Staffel 13 wieder für mehrere Wochen im Sturm zu sehen. Das William-Comeback - eine große Überraschung! Immerhin hatte sich der Sohn von Hoteleigner Werner Saalfeld (Dirk Galuba) erst am 17. November nach der Hochzeit mit seiner großen Liebe „Rebecca Herz“ (Julia Alice Ludwig) vom Fürstenhof verabschiedet. Warum die schnelle Rückkehr? "Ich kann euch noch nicht sagen, warum. Also, was die Story dazu ist", hält sich Milz bedeckt. Hinweise gibt die Homepage der Telenovela.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wird William Newcombe seinem Vater Werner helfen?

Auf dem Darstellerprofil von Dirk Galuba alias Werner Saalfeld verrät Das Erste, dass er im Kampf gegen Christoph Saalfeld (Dieter Bach) um die Anteile am Fürstenhof "unverhoffte Unterstützung aus der eigenen Familie erhält." Wer würde sich besser dazu eignen als sein Sohn William Newcombe? Der könnte dem Senior darüber hinaus auch in einer anderen Angelegenheit beistehen, denn: Nach dem Mord an Beatrice Stahl (gespielt von Isabella Hübner) ist der Fürstenhof in Aufruhr. Wer hat die intrigante Blondine auf dem Gewissen und warum? Die Polizei ermittelt.  Ins Visier gerät auch Werners Ehefrau und Willams Stiefmutter Charlotte Saalfeld (Mona Seefried). 

Achtung, Spoiler: Die beliebte Hoteleignerin Saalfeld wird verhaftet, steht unter Mordverdacht an ihrer Schwester Beatrice. Werner versucht verzweifelt, ihre Unschuld zu beweisen. Wie und ob William seinem Vater beisteht ist im neuen Jahr im Ersten zu sehen. Und noch etwas verraten die Produzenten: William wird nicht die einzige Figur sein, die ihren Weg nach Bichlheim zurückfindet ...

obere Reihe v.l.: Thomas Drechsel, Felix von Deventer, Janina Uhse, Iris Mareike Steen, vordere Reihe v.l.: Anne Menden, Felix von Jascheroff, Elena Garcia Gerlach, Mustafa Alin, Jörn Schlönvoigt, Linda Marlen Runge und Valentina Pahde
jre Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken