VG-Wort Pixel

"Sturm der Liebe" Sarah Elena Timpe: Das macht "Sabrina" heute

Sarah Elena Timpe
Sarah Elena Timpe
© Getty Images
"Sturm der Liebe"-News im GALA-Ticker: Sarah Elena Timpe: Das macht "Sabrina" heute +++ Muss Franzi gehen? +++ Fans sicher: Dr. Niederbühl wird den Fürstenhof verlassen +++ Florian Stadler: Das vermisst "Nils" am meisten.

"Sturm der Liebe": Daten und Fakten

  • "Sturm der Liebe" ist eine deutsche Liebes-Telenovela im "Ersten" 
  • Sie läuft Montag bis Freitag um 15:10 Uhr
  • Am 26. September 2005 wurde "Sturm der Liebe" das erste Mal ausgestrahlt
  • Bislang gibt es 16 Staffeln
  • "Sturm der Liebe" entsteht in der Bavaria Filmstadt in München. Drehort für die Außenaufnahmen für das Hotel "Fürstenhof" ist ein kleiner Ort in Oberbayern.

"Sturm der Liebe": Alle News im Überblick

12. Juni 2020

Sarah Elena Timpe: Das macht "Sabrina" heute

Fans kennen sie noch als die schlagfertige Sabrina, deren Liebesgeschichte mit Nils (Florian Stadler, 46) einen traurigen Höhepunkt fand. Zwei Jahre war sie in der Telenovela zu sehen, aktuell läuft sie in der neunten Staffel "Sturm der Liebe" wieder über den Bildschirm. Die Rede ist von Sarah Elena Timpe, 34! Ein tragischer Flugzeugabsturz besiegelte im September 2014 ihren Ausstieg. Doch was macht der ehemalige "Sturm der Liebe"-Star eigentlich heute?

Musik! Auf Instagram postet die Schauspielerin und Sängerin ein Foto aus dem Tonstudio. Dazu schreibt sie: "Die letzten Tage ist es hier etwas stiller um mich geworden....warum? Weil ich so fleißig an meinem Album schreibe." Sarah Elenas erster selbst geschriebener Song hat den schönen Titel "Regentanz“. Auf Instagram kündigte der Ex-Sturm der Liebe-Star jetzt weitere Songs an. "Fünf Songs gibt es schon und es folgen noch weitere."

Die Fans freuen sich, bald was auf die Ohren zu bekommen. "Ganz viel Erfolg fürs Album", wünscht ein Instagram-Nutzer der Sängerin unter dem Beitrag.

Sarah Elena Timpe, die seit ihrer Hochzeit mit Samuel Koch, 32, im August 2016 Sarah Elena Koch heißt, war zuletzt in Las Vegas in den USA, danach in Mombasa (Kenia) unterwegs, um ihrem Job als Flugbegleiterin nachzugehen. 

11. Juni 2020

Muss Franzi gehen?

Wenn ein Neuzugang in einer Serie dazu stößt, hat das Vor- und Nachteile. Es gibt mitunter neue Geschichten und Verwicklungen, die eine Serie noch einmal aufleben lassen. Doch bei einigen Fans läuten mit der Bekanntgabe von neuen Charakteren auch immer die Alarmzeichen. Wie auch in diesem Fall. Dieses Mal könnte es Franzi (gespielt von Léa Wegmann) treffen.

Ausgerechnet! Eigentlich gelten sie und Tim (gespielt von Florian Frowein) als das Traumpaar dieser Staffel. Doch ein Neuzugang am Fürstenhof könnte Tim möglicherweise komplett den Kopf verdrehen und Franzi abblitzen lassen. Bedeutet das den Ausstieg von Léa Wegmann aus der Serie? Bitte nicht ...

10. Juni 2020

Steigt Erich Altenkopf tatsächlich aus?

"Sturm der Liebe"-Fans in Aufruhr: Verlässt Erich Altenkopf, 51, etwa die Serie? Seit einigen Tagen machen in den sozialen Medien Gerüchte die Runde, das ein "Sturm der Liebe"-Urgestein für einen Neuzugang im Cast Platz machen muss. Grund dafür ist das Job-Profil von Karl Kalenberg (gespielt von Stephan Käfer, 45). Der gutaussehende Mann wird sich nämlich als Arzt am Fürstenhof niederlassen. Die Fans halten es für äußert unwahrscheinlich, dass gleich zwei Mediziner im Luxus-Hotel ihrer Tätigkeit nachgehen. Doch was ist dran an den Gerüchten?

Eine PR-Sprecherin für "Sturm der Liebe", gibt Entwarnung. "Karl Kalenberg ist Schönheitschirurg, er wird Michael als Arzt also nicht ersetzen. Erich Altenkopf steigt somit auch nicht aus." Gott sei Dank, denn ohne "Dr. Niederbühl" können wir uns "Sturm der Liebe" gar nicht mehr vorstellen!

Stephan Käfer (v.l.n.r.), Julia Gruber und Barbro Viefhaus stoßen zur "Sturm der Liebe"-Crew hinzu.
Stephan Käfer (v.l.n.r.), Julia Gruber und Barbro Viefhaus stoßen zur "Sturm der Liebe"-Crew hinzu.
© ARD/Christof Arnold

9. Juni 2020

Fans sicher: Dr. Niederbühl wird den Fürstenhof verlassen

Neuzugänge bringen immer frischen Wind in eine Serie. Bei "Sturm der Liebe" sind gleich drei neue Gesichter zu sehen: Stephan Käfer, 45, Julia Gruber (geb. 1988) und Barbro Viefhaus (geb. 1991). Sie werden den Cast der Nachmittagsserie künftig verstärken. Vor allem die Ankündigung von Stephan Käfer sorgt bei den Fans für Unruhe: In der Rolle des Karl Kalenberg versucht er nicht nur, seine Ex-Frau Ariane (Viola Wedekind) zurückzugewinnen, sondern wird auch als Arzt am Fürstenhof tätig sein.

Für "Sturm der Liebe"-Fans kann das nur eines bedeuten: "Das heißt, dass Michael aussteigt." Die Befürchtungen häufen sich. "Da der Käfer als neuer Arzt an den Fürstenhof kommen soll....hab ich die schlimme Vermutung, dass Dr. Niederbühl geht", schreibt eine Nutzerin auf Instagram. Bedeutet der Neuzugang tatsächlich den Rückzug von Erich Altenkopf, 51, aus der Serie?

Welche Rolle Karl Kalenberg genau einnehmen wird und ob sich dann zwei Ärzte gleichzeitig am Fürstenhof engagieren, erfahren die Zuschauer voraussichtlich ab dem 24. Juli in der ARD.

Florian Stadler: Das vermisst "Nils" am meisten

Fast zehn Jahre lang war Nils Heinemann fester Bestandteil des "Fürstenhof"-Teams. Dann kehrte Nils-Darsteller Florian Stadler, 46 der erfolgreichen Telenovala überraschend den Rücken zu. Aktuell ist der ehemalige "Sturm der Liebe"-Star wieder auf dem Bildschirm zu sehen: die ARD wiederholt aufgrund der Corona-Drehpause die neunte Staffel, in der es für Nils mehr Tiefen statt Höhen gibt. Auf Instagram erinnert sich Florian Stadler an seine Zeit in München.

Auf dem offiziellen "Sturm der Liebe"-Account steht der 46-Jährige seinen Fans Rede und Antwort. Besonders eine Frage brennt den Anhängern unter den Nägeln: was er denn an "Sturm der Liebe" vermissen würde. "Natürlich vermisse ich ab und zu die Kollegen. Ich war fast 10 Jahre beim Sturm, das schweißt einfach zusammen. Man kennt sich gut. Man weiß die Marotten von den ganzen Kollegen". Dann richtet Florian sich direkt an sein ehemaliges Team: "Ich vermisse euch".

Nicht nur seine Kollegen und Kolleginnen haben Florian Stadler nur schweren Herzens gehen lassen, auch die Fans trauern dem Schauspieler hinterher. Unter dem Instagram-Clip häufen sich Einträge.

"Du warst einer meiner Lieblingsschauspieler bei Sdl, so schade, dass du raus bist", "Ich vermisse Nils ganz dolle" und "Nils war ein ganz toller" lauten nur einige der unzähligen positiven Kommentare. Lieber Florian, auch wir vermissen dich!

8. Juni 2020

Mona Seefried zeigt ihre Familie

In der Coronakrise und durch den damit verbundenen Maßnahmen fehlt vielen Menschen vor allem der persönliche Kontakt zur Familie. Auch Ex-"Sturm der Liebe“-Star Mona Seefried, 63, konnte ihrer Tochter eine Weile nicht nahe kommen. Jetzt feiern die beiden ein Wiedersehen, wie die Österreicherin mit einem aktuellen Schnappschuss auf Instagram beweist.

In einer Gaststätte kommt die Familie zusammen. Zu ihrer Tochter Laura Maria Schneiderhan pflegt Mona Seefried ein sehr inniges Verhältnis. Die Freude über das Wiedersehen ist auf beiden Seiten besonders groß. Auch Lauras Partner sowie der Ehemann von Mona Seefried finden auf dem Foto Platz. Alle vier strahlen in die Kamera. Kein Wunder, die Familie hat sich fast ein halbes Jahr nicht gesehen, wie aus dem Kommentar hervorgeht.

Zu dem Beitrag schreibt die Schauspielerin: "Überraschung von beiden Schätzen geglückt! Nach fast 5 Monaten endlich ein Wiedersehen.“ "Sturm der Liebe“-Kollegin Melanie Wiegmann, 47, freut sich für die Familie. "Wie wundervoll! Bald sehe ich meine Mama auch wieder“, kommentiert die Natascha-Darstellerin den Schnappschuss.

"Sturm der Liebe" - News der vergangen Woche

Sie waren letzte Woche nicht online? Hier lesen sie alle "Sturm der Liebe"-News der letzten Woche. 

Verwendete Quellen: instagram, liebenswert

cba Gala

Mehr zum Thema