VG-Wort Pixel

"Sturm der Liebe" Rückkehr von Michael N. Kühl alias David Hofer?

Christin Balogh und Michael N. Kühl spielten bei "Sturm der Liebe" das Liebespaar "Tina und David"
Christin Balogh und Michael N. Kühl spielten bei "Sturm der Liebe" das Liebespaar "Tina und David"
© rbb/Matthias Nareyek
Feiert Michael N. Kühl sein Comeback bei "Sturm der Liebe" als David Hofer? Das würde vielen Fans des aus der ARD-Telenovela ausgestiegenen Schauspielers gefallen. Die Episoden-Vorschau gibt Hoffnung. Zu Recht? Gala fragt beim Ersten nach

Michael N. Kühl spielte bei "Sturm der Liebe" (montags bis freitags, 15.10 Uhr, Das Erste) von Juli 2015 bis Juni 2017 die Figur "David Hofer". Immer wieder wird im Internet über ein Comeback spekuliert. Erfolgt ist es bisher nicht. Doch in einigen der vergangenen und einigen der kommenden Episoden von "Sturm der Liebe" nährt das Erste die Hoffnung auf eine Rückkehr.

Fans wünschen sich Wiedersehen mit Michal N. Kühl 

Rückblick: Dramatische Ereignisse zwangen David, seine große Liebe Tina Kessler (Christin Balogh) und seinen ungeboren Sohn Tom zu verlassen. Das ist jetzt neun Monate her. Zeit für Tina, nach vorne zu schauen. Mit ihrem langjährigen Kumpel und Kollegen Nils Heinemann (Florian Stadler) seht ein passender Mann für ein neues Liebesglück bereit. Doch Tina kann David nicht vergessen. Seit Folge 2885 nimmt das Gefühlswirrwarr an Fahr auf: Denn obwohl Tina Nils nach langem Hin und Her eine Chance haben und sie ein Paar werden, spuckt der Geist von David weiter durch Bichelheim. Der geheimnisvolle und durchtriebene Carsten Sperr (Bastian von Bömches) tritt in das Leben von Tina. Er macht eine ungeheuerliche Behauptung - und die hat etwas mit David zu tun. Gemeinsam mit Davids Schwester Desirée (Louisa von Spieß) versucht Tina, der Sache auf den Grund zu gehen. 

"Sturm der Liebe": Kommt David Hofer zurück?

Die aktuelle Handlung würde den Weg für ein Comeback von Michal N. Kühl alias David demnach bereiten. Auch ein Foto, das "William Newcombe"-Darsteller Alexander Milz am 17. Februar auf seinem Instagram-Account teilte, sorgt für Gerede: Es zeigt ihn in den Bavaria-Filmstudios in München mit anderen "Stürmern" - und einer davon ist Michal N. Kühl. "Ich hoffe, er kommt wieder" und "OMG, Michael!" lauten zwei aufgeregte Fan-Kommentare. Kam Kühl nur zu Besuch oder zum Arbeiten? Gala fragt beim Ersten nach, was an einem Comeback dran ist. Antwort: "Zur kommenden Handlung dürfen wir leider nicht mehr verraten, als in den Kurzfassungen zur Sendung steht". Heißt wie gewohnt: Abwarten und "Sturm der Liebe" schauen. 

jre Gala

Mehr zum Thema