VG-Wort Pixel

"Sturm der Liebe" Mit diesem Heiratsantrag hat niemand gerechnet

"Sturm der Liebe": Constanze (Sophia Schiller) und Florian (Arne Löber)
"Sturm der Liebe": Constanze (Sophia Schiller) und Florian (Arne Löber)
© ARD/Christof Arnold
"Sturm der Liebe"-News im GALA-Ticker: Wie ernst meint Constanze von Thalheim ihren Heiratsantrag? +++ Sven Waasner meldet sich aus dem Urlaub +++ Für Hannes und Maja wird eine gemeinsame Wanderung zum Albtraum.

"Sturm der Liebe": Daten und Fakten

  • "Sturm der Liebe" ist eine deutsche Liebes-Telenovela im "Ersten" 
  • Sie läuft Montag bis Freitag um 15:10 Uhr
  • Am 26. September 2005 wurde "Sturm der Liebe" das erste Mal ausgestrahlt
  • Bislang gibt es 17 Staffeln
  • "Sturm der Liebe" entsteht in der Bavaria Filmstadt in München. Drehort für die Außenaufnahmen für das Hotel "Fürstenhof" ist ein kleiner Ort in Oberbayern.

"Sturm der Liebe" 2021: Alle News im Überblick

12. August 2021

Dieser Heiratsantrag sorgt für Entsetzen

Der Telenovela-Einstieg von Sophia Schiller, 25, sorgte bei den "Sturm der Liebe"-Fans für gespaltene Meinungen. Ihre Rolle der Constanze von Thalheim bringt neuen Ärger an den "Fürstenhof", doch mit dieser Aktion hat wirklich keiner rechnen können. Ausgerechnet Florian (gespielt von Arne Löber, 28) landet mit Constanze im Bett, ohne zu wissen, dass sie die Halbschwester seiner großen Liebe Maja (Christina Arends, 30) ist. Zwar verzeiht Maja ihrer Schwester, doch die versucht weiter, bei Florian zu landen. 

Florian hegt zugegebenermaßen keine Gefühle für Constanze, will aber Maja auf Abstand halten und geht daher auf die Flirtversuche ein. Der Grund? Florian ist sterbenskrank. Er will seiner großen Liebe nicht noch mehr Schmerz hinzufügen und Maja daher keine Hoffnungen auf ein Liebescomeback machen. Doch als Constanze von Thalheim plötzlich bei einer Spendengala auf die Knie geht, um dem Förster einen Heiratsantrag zu machen, sind alle geschockt. Maja ist entsetzt und traut ihren Augen nicht. Auch Florian ist vollkommen perplex. Hat sich die Neue in Bichlheim wirklich Hals über Kopf in den Ex-Freund ihrer Schwester verliebt? Oder will sie Maja, die von ihren Eltern immer bevorzugt wurde, doch nur eins auswischen? Das erfahren Zuschauer:innen ab dem 24. September 2021. 

"Sturm der Liebe": Conastanze von Thalheim (Sophia Schiller) hält um die Hand von Florian Vogt (Arne Löber) an
"Sturm der Liebe": Conastanze von Thalheim (Sophia Schiller) hält um die Hand von Florian Vogt (Arne Löber) an
© ARD/Christof Arnold

11. August 2021

Sven Waasner sorgt mit Urlaubsselfie für Hitzewallungen bei den Fans

Sven Waasner, 41, nutzt die Sommer-Drehpause von "Sturm der Liebe" für einen erholsamen Urlaub in dem Inselstaat Tonga. Der Darsteller scheint von der fremden Kultur fasziniert, tritt dem Land mit "Bescheidenheit, Demut und eine[r] kleine[n] Portion Scheu" gegenüber, wie er auf Instagram erklärt. Eine Urlaubsweisheit, die auch bei seinen Follower:innen Anklang findet. Doch darüber hinaus begeistert noch etwas ganz anderes an dem Social-Media-Beitrag. Die Fans sind von dem Selfie des Schauspielers hin und weg.

Sven Waasner zeigt sich nämlich oberkörperfrei am Strand. Die Meinung der Community ist eindeutig: "Ganz schön hot", lautet ein Kommentar. "Ui. Sven. biologisch zwar ü40, aber physisch wie Ende 20 [sic]", drückt ein weiterer User seine Begeisterung aus. Und auch die Zeile "Jedes neue Bild von dir ist 10x toller als das davor" findet sich unter dem Beitrag. Es steht fest: Die Fans wollen mehr solcher privaten Schnappschüsse sehen. Wer kann es ihnen bei diesem Anblick verdenken? 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

10. August 2021

Hannes und Maja geraten in eine scheinbar aussichtslose Lage

Die aktuelle Folge von "Sturm der Liebe" ist nichts für schwache Nerven. Hannes (Pablo Konrad, 30) will Maja (Christina Arends, 30) mit einer Wanderung überraschen und damit ein wenig aufmuntern. Doch die Besichtigung einer Höhle, in der er gerade forscht, bringt die beiden in Lebensgefahr. Ein Erdbeben erschüttert die Region und plötzlich sind sie unterirdisch eingeschlossen. Nun beginnt ein Kampf gegen die Zeit.

Aufatmen darf indes Hildegard (Antje Hagen, 82). Ihr Mann Alfons (Sepp Schauer, 72) kommt nach einem Motorradunfall noch einmal mit dem Schrecken davon. Was seine beunruhigte Frau nicht wissen darf: Er denkt nicht im Traum daran, sein in ihren Augen gefährliches Hobby aufzugeben, wie er Vanessa (Jeannine Gaspár, 29) verrät.  

Zeitgleich gelingt es Ariane (Viola Wedekind, 43), die ehemalige Assistentin von Cornelius (Christoph Mory, 50) in Argentinien und die versteckten Millionen zu finden. Wichtige Informationen, die sie umgehend an Erik (Sven Waasner, 41) weiterreicht. Die große Chance für ihn, mit einer Bewährungsstrafe davonzukommen.

9. August 2021

Sophia Schiller kehrt als "Constanze von Thalheim" in Bichlheim ein

Ein Neuzugang sorgt ab September für Wirbel im "Fürstenhof". Schauspielerin Sophia Schiller, 25, schlüpft in die Rolle der "Constanze von Thalheim" und verkörpert die jüngere Schwester der Hauptfigur Maja (gespielt von Christina Arends, 30). Was sich nach einem glücklichen Familienwiedersehen anhört, wird sich allerdings schnell als Problem entpuppen. Denn Maja und Constanze haben kein gutes Verhältnis zueinander. Eine Geschichte, die bei den Zuschauer:innen nur wenig Anklang findet.

So kommentiert eine Facebook-Userin unter dem Beitrag zu Schillers Serienstart: "Oh je, noch eine von dem Clan!" Eine andere ist irritiert über die Beziehung der Schwestern, denn Constanze reist als studierte Juristin nach Bichlheim, um den Sieg über ihren ersten gewonnenen Fall zu feiern. "Die Geschwister von Maja sind doch im Internat und wurde nicht sogar mal erwähnt, dass Maja erst Anfang 20 ist? Wie kann ihre Schwester dann schon so alt sein und Juristin? Sehr merkwürdig." Eine weitere Facebook-Nutzerin stimmt zu: "[...] als ob die von Thalheims, die schon da sind, nicht schon genug nerven. Heißt bald nicht mehr Fürstenhof – sondern von Thalheimhof." Andere Zuschauer:innen freuen sich hingegen über den Neuzugang und hoffen, dass es weiterhin so spannen bleibt. 

SDL-News der vergangenen Woche

Sie haben die "Sturm der Liebe"-News letzte Woche verpasst? Lesen Sie alle Entwicklungen bei "Sturm der Liebe" nach.

"Sturm der Liebe" sehen Sie von Montag bis Freitag um 15:10 Uhr in der ARD.

Verwendete Quellen: facebook.com, ard.de

jna / ama Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken