VG-Wort Pixel

Sturm der Liebe Stirbt diese Rolle den Serientod?

Sturm der Liebe
Sturm der Liebe: Shirin (Merve Çakır, M.), Henning (Matthias Zera, r.) und Constanze (Sophia Schiller, l.)
© ARD/Christof Arnold
Die aktuellen Serien-News im GALA-Ticker: Kommt es zum dramatischen Sturm der Liebe-Serientod? +++ Neuer Handlungsstrang bei Der Bergdoktor lässt Weggang von Ronja Forcher vermuten +++ Sturm der Liebe fällt aus.

Die Serien-News im GALA-Ticker

11. Februar 2022

Müssen sich Fans schon bald von dieser Sturm-der-Liebe-Rolle verabschieden?

Am Fürstenhof bahnt sich das nächste Chaos an, bei dem es um Leben und Tod geht. Lange konnte Paul (gespielt von Sandro Kirtzel, 31) sein dunkles Geheimnis für sich behalten. Noch ahnt niemand, dass er schuld am Tod von Manuela von Thalheim ist. Doch das ändert sich schon bald und sorgt für einen Streit, der bitter enden könnte.

Henning (Matthias Zera, 35) erfährt, wie Manuela wirklich ums Leben kam und reagiert mit blinder Wut. Er stellt Paul zur Rede. Dabei eskaliert der Streit auf offener Straße und beide scheinen das heranfahrende Auto nicht zu bemerken. Wird Paul von dem Auto erfasst und stirbt ebenso wie seine Schwester in einem Verkehrsunfall? Achtung, Spoiler: Es scheint als würde Josie (Lena Conzendorf, 31) rechtzeitig bei den Männern einschreiten und einen tödlichen Aufprall verhindern. Oder wird etwa Josie anstelle der Streithähne angefahren? Das können Fans ab Ende März in der Telenovela verfolgen.

Sturm der Liebe läuft montags bis freitags um 15.10 Uhr im Ersten.

10. Februar 2022

Verlässt Ronja Forcher in der kommenden Staffel von Der Bergdoktor die Serie?

Ronja Forcher, 25, ist seit der ersten Minute Teil des Der Bergdoktor-Casts. Seit 2008 verkörpert sie die Rolle der Lilli Gruber und ist nicht mehr aus dem Serien-Kosmos wegzudenken. Doch die neue Geschichte, die sich derzeit in der ZDF-Serie anbahnt, lässt nichts Gutes vermuten. Wird Forcher wirklich aufhören?

Denn Lilli Gruber wünscht sich eine Veränderung in ihrem Leben und vor allem in ihrer Karriere. Sie möchte in die Fußstapfen ihres Vaters Martin Gruber (gespielt von Hans Sigl, 52) treten und ein Medizinstudium beginnen. Eine aufregende Neuigkeit, die aber schnell mit Zweifeln einhergeht. Zwar wünscht sich Lilli ihr Studium in Innsbruck oder Salzburg zu absolvieren, doch die junge Frau muss sich alle Optionen offen halten und denkt auch über eine Bewerbung in München nach. Zehn bis zwölf Semester fernab von der Heimat? Nicht nur für die Beziehung zu Lillis Freund Robert (Timon Ballenberger, 30) wäre das ein gewaltiger Einschnitt – sondern für die gesamte Serie. Komplett abwegig wäre der Gedanke nicht, dass Ronja Forcher der Serie den Rücken kehrt. Immerhin arbeitet die 25-Jährige nebenbei an einer Musikkarriere, die sie sicherlich weiter vorantreiben möchte. Ob es wirklich zum Ausstieg kommt, werden Fans aber wohl erst im Laufe der Staffel erfahren.

Der Bergdoktor läuft am Donnerstag, 10. Februar 2022, um 20:15 Uhr im ZDF.

9. Februar 2022

Sturm der Liebe-Ausfall aufgrund der Olympischen Winterspiele

Traurige Nachrichten für alle Sturm der Liebe-Fans. In den kommenden Wochen wird die beliebte Telenovela an einigen Tagen ausfallen. Wir haben für Sie alle Infos zusammengetragen:

Der Grund für den Sendeausfall sind die Olympischen Winterspiele in Beijing, die immer nachmittags in der ARD ausgestrahlt werden. Am Freitag, 11. Februar 2022, fällt Sturm der Liebe aus, weil Skeleton und Curling übertragen werden. Ebenso muss die Serie am Montag, 14. Februar 2022, dem sportlichen Programm weichen; stattdessen gibt es Curling und Bob im Ersten. Auch am kommenden Mittwoch, 16. Februar 2022, ersetzen die Eishockey-Spiele die beliebte Telenovela. Am darauffolgenden Donnerstag, 17. Februar 2022, wird Eiskunstlauf gezeigt. Aufatmen können Fans ab dem 19. Februar, wenn die ARD-Soap wieder regulär um 15:10 Uhr von montags bis freitags im Ersten läuft. 

8. Februar 2022

Die Rote Rosen-Familie bekommt prominenten Zuwachs von Kim Fisher

Fernsehmoderatorin, Sängerin, Autorin und jetzt auch Schauspielerin: Kim Fisher, 52, ist das neue Gesicht in der ARD-Telenovela Rote Rosen. Und ihre Gastrolle ist nicht nur eine nette Abwechslung für die Riverboat-Moderatorin, es ist ein echter Herzenswunsch, der sich für sie erfüllt, denn die gebürtige Berlinerin ist ein großer Fan der Soap, wie sie am Set verriet. Gegenüber "Brisant" erzählte sie jetzt unter anderem, dass sie die Serie seit Jahren guckt und gut kennt.

Auf einer Lesereise hätte Kim Fisher damals angefangen, jeden Morgen mit Kaffee und Rote Rosen in den Tag zu starten. "Seitdem komme ich nicht mehr raus!", sagt die 52-Jährige. Und jetzt ist es endlich so weit: Sie hat es in ihre Lieblingsserie geschafft. Ende Februar ist sie in der Gastrolle als Elle van Straaten, einer Boulevard-Journalistin, zu sehen.

Die ARD-Serie Rote Rosen läuft immer von montags bis freitags um 14:10 Uhr im Ersten.

7. Februar 2022

Die neue Serie Nachricht von Mama basiert auf einer wahren Geschichte

Heute geht es los! Sat.1 zeigt um 20:15 Uhr die achtteilige Mini-Serie Nachricht von Mama, die hochemotional und mitreißend sein soll. Die dramatische Geschichte handelt von einer Mutter (gespielt von Jessica Ginkel, 41), die an Krebs verstirbt und ihrem jungen Ehemann (Golo Euler, 39) und ihren gemeinsamen Kindern vor ihrem Tod Videobotschaften hinterlassen hat. Ob Geburtstagswünsche, Beziehungstipps oder Witze – mit ihren Videos versucht die kranke Mutter, ihrer Familie, auch nach ihrem Tod noch, Liebe, Mitgefühl und Lebensfreude mitzugeben. 

Im Frühstücksfernsehen verriet Jessica Ginkel, dass sie von Anfang an sehr begeistert von dem Projekt war und unbedingt diese Figur spielen wollte. Sie selbst hätte eine gute Freundin gehabt, die vor einigen Jahren an Krebs erkrankt sei, gesteht sie und führt fort, dass das Wichtigste in so einer Situation immer der Zusammenhalt sei. Produziert wurde die Drama-Serie übrigens von Christian Ulmen, 46 und Carsten Kelber, 49 und basiert tatsächlich auf einer wahren Geschichte, die vor einigen Jahren in Oprah Winfreys amerikanischer Talkshow erzählt wurde. 

Nachricht von Mama läuft ab Montag, 7. Februar 2022, um 20:15 Uhr auf Sat.1. 

Verwendete Quellen: sat1.de, instagram.de, ard.de

jna / lvt Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken