VG-Wort Pixel

"Sturm der Liebe" Neue Vorschaubilder besorgen die Fans

"Sturm der Liebe": Maja (Christina Arends) begibt sich in Gefahr
"Sturm der Liebe": Maja (Christina Arends) begibt sich in Gefahr
© ARD/Christof Arnold
"Sturm der Liebe"-News im GALA-Ticker: Maja bringt sich in große Gefahr +++ Wird Henriette Richter-Röhl ans "Sturm der Liebe"-Set zurückkehren? +++ Follower:innen sind von Pablo Konrads Strand-Video begeistert +++ Trauriger Abschied am Fürstenhof.

"Sturm der Liebe": Daten und Fakten

  • "Sturm der Liebe" ist eine deutsche Liebes-Telenovela im "Ersten" 
  • Sie läuft Montag bis Freitag um 15:10 Uhr
  • Am 26. September 2005 wurde "Sturm der Liebe" das erste Mal ausgestrahlt
  • Bislang gibt es 17 Staffeln
  • "Sturm der Liebe" entsteht in der Bavaria Filmstadt in München. Drehort für die Außenaufnahmen für das Hotel "Fürstenhof" ist ein kleiner Ort in Oberbayern.

"Sturm der Liebe" 2021: Alle News im Überblick

16. Juli 2021

Fans in Sorge! Vorschaubilder zeigen Maja in großer Gefahr

Eigentlich sollte der "Sturm der Liebe"-Hauptcharakter Maja (gespielt von Christina Arends, 30) derzeit auf Wolke 7 schweben und sein neues Liebesglück mit Hannes (Pablo Konrad, 30) genießen. Doch eine viel größere Sorge überschattet die neue Beziehung. Eine Sorge, die Maja schon bald in große Gefahr bringen wird, wie Bilder der Telenovela verraten.

Die Fotos zeigen, wie Maja verletzt und bewusstlos an einem Bachlauf liegt. Doch wie konnte es zu der Situation kommen? Achtung, Spoiler: Die Hutmacherin begibt sich selbst in Gefahr, um ihren Vater Cornelius von Thalheim (Christoph Mory, 50) zu warnen. Dieser ahnt nicht, dass Erik seine falsche Identität durchschaut hat und dabei ist, der Polizei alles zu erzählen. Cornelius, der als Lars Starnberg verdeckt am Fürstenhof aufgetaucht ist, hat nämlich eine neue Spur, um seine Unschuld zu beweisen. Er ist fest davon überzeugt, dass Erik hinter dem Finanzskandal steckt, für den er bezichtigt wird und aufgrund dessen er seinen eigenen Tod vortäuschen musste. Bei der Suche nach ihrem Vater trifft Maja allerdings nicht auf ihn ...

14. Juli 2021

Henriette Richter-Röhl gibt deutliches Statement zu "Sturm der Liebe"-Comeback

Für viele Fans wäre die Rückkehr von Schauspielerin Henriette Richter-Röhl, 39, wohl die Sensation des Jahres. Im Gespräch mit Elena Uhlig, 45, für das Format "Stilles Örtchen" hat die einstige "Laura Saalfeld"-Darstellerin verraten, ob ein Telenovela-Comeback für sie infrage kommt. 

Das Serien-Aus liegt für Richter-Röhl bereits 14 Jahre zurück. Von 2005 bis 2007 schlüpfte sie vor der Kamera in ihren "Sturm der Liebe"-Charakter und kehrte noch mal für eine Jubiläumsfolge zurück. Ein Fehler, den die heute 39-Jährige nicht wiederholen möchte. "Ich bin auch noch einmal zurückgekommen für eine Jubiläumsfolge, und das habe ich bereut, hinterher." Durch das erneute Auftauchen hätte sie ihren Ausstieg "entzaubert", so die Darstellerin.

Ob noch mehr dahintersteckt, weshalb sie ein Comeback ablehnt? Immerhin hat Henriette ihre Zeit am Set nicht nur positiv in Erinnerung. "Die ersten Monate waren irre. Man hat keine Zeit zum Atmen, zum Pinkeln, zum Essen gehabt. Einfach nur durchbrettern", so Richter-Röhl. Zwar habe sich der Stress und die Herausforderungen irgendwann eingependelt, dennoch blickt die Schauspielerin jetzt lieber nach vorne, als zurück.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

13. Juli 2021

Mit diesem Video bringt Pablo Konrad seine Fans ins Schwitzen

Flammen-Emojos, Herzaugen und klatschende Hände: Pablo Konrad, 30, sorgt mit seinem Instagram-Beitrag ganz offensichtlich für flatternde Herzen bei seinen Follower:innen. Der Grund? Der "Sturm der Liebe"-Darsteller zeigt sich in perfekter Baywatch-Manier am Strand und macht David Hasselhoff damit mehr als Konkurrenz. Kein Wunder also, dass dieser Badeausflug unzählige Kommentare nach sich zieht.

In Slow Motion ist zu sehen, wie der 30-Jährige in den See stolziert – wenn Fans hier schon vor lauter Rückenmuskulatur ins Schwitzen geraten, dürfte das Ende des Videos noch mehr Verzückung auslösen. Denn beim Verlassen des Wassers präsentiert der Schauspieler sein makelloses Sixpack. Etwas, dass den Follower:innen nicht entgeht. "Übertreibt halt komplett", kommentiert eine Userin. Eine andere Followerin betitelt das Video mit den Worten: "Pablo du heißer Wassernix [sic]." Ein weiterer Kommentar lautet: "was für ein mann. wäre gerne maja deine co Schauspielerin in sdl [sic]." Der "Hannes"-Darsteller sorgt also nicht nur in der Telenovela für Herzklopfen, sondern auch abseits des Sets. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

12. Juli 2021

Dramatischer Mountainbike-Unfall – Stirbt Benni den Serientod?

Erneut müssen sich "Sturm der Liebe"-Fans von einem Charakter verabschieden. Nachdem Benjamin (gespielt von Florian Burgkart, 21) keinen leichten Start am Fürstenhof hatte und auch seine leibliche Mutter Cornelia (Deborah Müller, 39) wenig begeistert von seiner Ankunft war, scheint die Beziehung der beiden nun in einem Drama zu enden. Lia muss mit ansehen, wie ihr Sohn einen Unfall erleidet.

Achtung, Spoiler: Bei einem Mountainbike-Trip kommt es zu dem verheerenden Sturz. Benni muss daraufhin ins Krankenhaus gebracht werden, so sein Zustand zunächst ungewiss ist. Lia bangt um ihren Sohn. Fans der Telenovela können allerdings aufatmen: Benni überlebt und erholt sich schnell von den Folgen des Unfalls. Dennoch entscheidet er sich, den Fürstenhof zu verlassen. Nachdem er sich mit seiner Mutter ausspricht, folgt der traurige Abschied und Alfons (Sepp Schauer, 72) fährt den jungen Mann zum Flughafen.

SDL-News der vergangenen Woche

Sie haben die "Sturm der Liebe"-News letzte Woche verpasst? Lesen Sie alle Entwicklungen bei "Sturm der Liebe" nach.

"Sturm der Liebe" sehen Sie von Montag bis Freitag um 15:10 Uhr im ERSTEN.

Verwendete Quellen: daserste.de

jna Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken