Sturm der Liebe: Der Neue am Fürstenhof ist Eugen Knecht

In wenigen Wochen ist es soweit: Schauspieler Eugen Knecht wird den Fürstenhof aufmischen

Bezaubernde Begegnung: Melli Morgenstern (Bojana Golenac) und Wanja Semjonov (Eigen Knecht)

Neue Staffel, neue Darsteller bei "Sturm der Liebe": Bald stößt Eugen Knecht alias "Wanja Semjonow" zum Cast der beliebten ARD-Telenovela dazu.

Das neues Gesicht bei "Sturm der Liebe"

Achtung, Spoiler: Bei einem Spaziergang begegnet Melli Sonnbichler (Bojana Golenac) einem geheimnisvollem Unbekannten. Beide finden sich sofort sympathisch. Melli weist dem attraktiven Mann den Weg zum "Fürstenhof". Der stellt sich als Wanja Semjonow  heraus und fragt André Konopka (Joachim Lätsch) im Namen seines Vaters Aljoscha, der André damals auf dem Walfängerschiff geholfen hat, um Hilfe in einer prekären Situation. Was das für eine ist und warum Wanja André plötzlich gefährlich wird, erfahren Fans ab Folge 2829, die voraussichtlich am 14. Dezember 2017 im Ersten zur gewohnten Sendezeit von "Sturm der Liebe" um 15.10 Uhr ausgestrahlt wird. 

Große Überraschung bei "Sturm der Liebe"

Diese Ex-Hauptfigur kommt zurück

Sebastian Fischer, Larissa Marolt und Dieter Bach (v.l.n.r.) sind das neue Liebes-Trio der 14. Staffel von "Sturm der Liebe"

Eugen Knecht: Das hat er vorher gemacht

"Wanja"-Darsteller Eugen Knecht ist 20 Jahre alt und wurde im heutigen Kasachstan geboren. Zu sehen war er bisher in "SOKO Wien", "Tatort: Wien" und "SOKO München." Es ist die erste größere TV-Rolle für den jungen Schauspieler. 


Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche