VG-Wort Pixel

"Sturm der Liebe" Diese neue Liebe stiehlt dem Traumpaar die Show

"Sturm der Liebe": Der Fürstenhof
"Sturm der Liebe": Der Fürstenhof
© ARD/Ann Paur
Die aktuellen Serien-News im GALA-Ticker: "Sturm der Liebe": Das eigentliche Traumpaar der Staffel scheint nicht Paul und Josie +++ "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte": Trailer für neue Folgen zeigt ein vermisstes Gesicht +++ "Sturm der Liebe": Vergangene Traumata lassen Paul an der Hochzeit mit Josie zweifeln.

Die Serien-News im GALA-Ticker

18. November 2022

"Sturm der Liebe": Die junge Liebe von Vanessa und Carolin begeistert die Fans

In "Sturm der Liebe" gibt es pro Staffel eigentlich genau ein Traumpaar, das über den Verlauf der Handlung zusammenfindet. In diesem Jahr haben sich nach etlichen Irrungen und Wirrungen Josie (Lena Conzendorf, 31) und Paul (Sandro Kirtzel, 32) endlich gefunden. Aber wie es scheint, gibt es ein ganz anderes Paar, das alle Aufmerksamkeit auf sich zieht – zumindest, wenn man sich die Kommentare auf dem offiziellen Instagram-Account zur Telenovela anschaut. Dort wurde nämlich kürzlich ein Bild von den Figuren Carolin (Katrin Anne Heß, 42) und Vanessa (Jeannine Gaspár, 30) geteilt.

Carolin kam vor einigen Monaten an den Fürstenhof und die Fans fürchteten damals noch, dass sie in die Serie geschrieben wurde, um die Beziehung von Michael (Erich Altenkopf, 53) und Rosalie (Natalie Alison, 44) zu zerstören – was dann auch geschah. Unerwartet dürfte für die meisten gewesen sein, dass Carolin am Ende aber für eine ganz andere Person Gefühle entwickelt – nämlich für Vanessa, die ja eigentlich mit Max (Stefan Hartmann, 32) verlobt und glücklich ist. 

Die aufkeimende Liebe zwischen den beiden wird von den meisten Fans sehr positiv aufgenommen. "Danke für diese wunderschöne Liebesgeschichte!", schreibt eine Person auch mit Bezug auf die Sichtbarkeit von queeren Menschen in Fernsehserien. "Liebe die beiden", heißt es von einer anderen. "Ich liebe diese Story ehrlicherweise sehr. Schaue es gefühlt nur wegen der Storyline", gibt ein anderer Fan zu.

17. November 2022

"In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte": Dr. Leyla Sherbaz kommt endlich wieder zurück

"In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte"-Fans auf Instagram durften sich kürzlich über eine besonders schöne Überraschung freuen. Denn auf dem offiziellen Kanal wurde der neue Trailer für den beliebten Ableger von "In aller Freundschaft" veröffentlicht – einige Tage vor dem offiziellen Sendedatum ab Montag, 21. November. Der Clip bietet einen Vorgeschmack auf die nächsten Episoden und Handlungsstränge der Krankenhausserie – doch vor allem zeigt er ein bekanntes und lang vermisstes Gesicht.

Denn im Trailer ist auch Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Afrashteh, 45) zu sehen. Die letzten Wochen wurde ihre Abwesenheit damit erklärt, dass sie für eine Zeit nach London zog, um dort ihrer Tochter Zoe (Melina Fabian, 25) zur Seite zu stehen. Afrashteh hatte ihre vorübergehende Pause Wochen zuvor mit einem eigenen Instagram-Post erklärt: "Der Grund lag in meinem Privatleben, ich brauchte meine Kraft, meine Gedanken und meine Zeit für mich und die Menschen um mich rum." Nun ist sie wieder zurück – und die Fans können die nächsten Wochen kaum erwarten. "Vorfreude pur habt ihr damit bei mir ausgelöst", schreibt eine Person zum Trailer an sich. Und auch Leylas Rückkehr wird sehr positiv aufgenommen, denn von einer anderen Person heißt es: "Leyla ist dabei, wie toll ist das denn?"

16. November 2022

"Sturm der Liebe": Macht Paul aus irrationaler Angst einen Rückzieher?

"Sturm der Liebe"-Fans haben lange darauf gewartet, nun ist es endlich so weit: Paul (Sandro Kirtzel, 32) und Josie (Lena Conzendorf, 31) haben nach vielen Irrungen und Wirrungen endlich zueinandergefunden. Dem perfekten Glück der beiden steht nun nichts mehr im Wege und die Traumhochzeit kann kommen – wenn da nicht die traumatische Vergangenheit von Paul wäre. Schließlich steht er nicht zum ersten Mal vor dem Traualtar: Vor Jahren wollte er Romy (Désirée von Delft, 37) auf genau der Wiese heiraten, auf der nun Josie und er sich das Ja-Wort geben wollen.

Damals brach Romy während des Brautwalzers zusammen und starb wenig später aufgrund einer Vergiftung. Als Josie in einem Tagtraum vor seinen Augen zusammenbricht und sich die Geschichte zu wiederholen scheint, regen sich erste Zweifel in Paul, ob es eine Hochzeit wirklich geben sollte. Auch wenn er weiß, dass seine Ängste irrational sind, quält ihn die Sorge, dass auch Josie etwas zustoßen könnte. Die nächsten Wochen werden zeigen, ob er seine Angst doch noch wird überwinden können.

15. November 2022

"In aller Freundschaft": Jasmin wird von einem Patienten zwischen die Beine gefasst

"In aller Freundschaft" thematisiert in der Folge, die am Dienstag, 15. November, ausgestrahlt wird, eine überaus ernste Situation: Carsten Wiebold (André Röhner, 46), der Verwaltungsdirektor einer großen Dresdener Klinik, wird mit Bauchschmerzen ins Krankenhaus eingeliefert. Es handelt sich hierbei um einen "wichtigen" Patienten für die Sachsenklinik, dem auf Wunsch von Dr. Clemens Seidel (Moritz von Zeddelmann, 34) eine besondere Behandlung zukommen soll. Doch der "VIP Patient" flirtet ungeniert mit Krankenschwester Jasmin Hatem (Leslie-Vanessa Lill, 28), bietet ihr sogar einen Job in seiner Klinik an. 

Als sie auf seine Flirterei nicht mehr eingehen möchte, packt er die Schwester am Arm und greift ihr zwischen die Beine. Jasmin kann sich losreißen und rennt noch unter Schock auf den Flur. Nach langem Zögern überwindet sie sich und vertraut sich Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, 54) an, die die Situation allerdings herunterspielt und als Missverständnis darstellt. Steht Jasmin nun doch ganz allein da oder wird Sarah ihr noch helfen können – und vor allem wollen? Das wird sich in der aktuellen Folge, die um 21 Uhr im Ersten ausgestrahlt wird, zeigen.

14. November 2022

"Sturm der Liebe": Schauspieler Carl Bruchhäuser verlässt die Telenovela

"Sturm der Liebe"-Fans haben es kommen sehen. Den Zuschauer:innen ist das Traumpaar der aktuellen Staffel bekannt und nun haben Josie (Lena Conzendorf, 31) und Paul (Sandro Kirtzel, 32) endlich zusammengefunden. Damit das geschehen konnte, mussten sich beide allerdings von ihren jeweiligen Partner:innen trennen. Zunächst war es Pauls Freundin, Constanze von Thalheim (Sophia Schiller, 27), die dem Traumpaar im Weg stand. Nachdem sie das Land und die Serie verlassen hatte, war es nur noch eine Frage der Zeit, bis auch Josies aktueller Freund Leon, gespielt von Carl Bruchhäuser, 31 ebenfalls den Weg freimachen muss.

Und so kommt es dann auch: Leon macht Josie einen Antrag, doch sie lehnt ab und trennt sich letztendlich auch von ihm, um mit Paul nach langem Hin und Her glücklich zu werden. Auf Instagram bereiten sich die Fans schon einmal auf den Abschied von Josie und Paul vor, denn es ist "Sturm der Liebe"-Tradition, dass das Traumpaar der Staffel auch den Fürstenhof verlässt. "Ich will nicht, dass Josie und Paul gehen", schreibt ein:e User:in und erhält für den Wunsch Anklang bei anderen. Mancher Fan auf der Social-Media-Plattform würde es vorziehen, wenn das aktuelle Traumpaar nicht sofort Bichlheim verlässt – aber es sieht danach aus, dass Josie und Paul der alten Tradition folgen werden: Sie wollen nämlich nach Portugal ziehen.

Die Serien-News der vergangenen Wochen

Sie haben Fernseh-News verpasst? Lesen Sie den Serienticker der vergangenen Woche nach.

Verwendete Quelle: instagram.com, tvdigital.de, daserste.de, tvspielfilm.de

csc Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken