Sturm der Liebe | ARD: Wochen-Vorschau! Das passiert von 18. März bis 22. März

Neue Folgen von "Sturm der Liebe": Was Montag bis Freitag (18. bis 22. März) in der ARD-Telenovela passiert, lesen Sie in der tagesaktuellen Vorschau für

"Sturm der Liebe": Helen Barke (l.), Julian Schneider (Mitte) und Jenny Löffler (r.) spielen Denise Saalfeld, Joshua Winter und Annabelle Sullivan

"Sturm der Liebe", die erfolgreiche Hit-Serie der ARD, wartet in den kommenden Tagen mit folgenden Geschichten auf seine Fans Ausstrahlung montags bis freitags, ab 15.10 Uhr).

18. März 2019 (Montag): Annabelle will ihren Platz im Fürstenhof sichern

Paul und Romy schmieden Zukunftspläne. Dabei wird Paul bewusst, dass er mit einem traurigen Kapitel seines Lebens noch nicht abgeschlossen hat. Als Jessica davon erfährt, fasst sie einen Plan.
Annabelle bringt sich wieder als Nachfolgerin von Boris ins Gespräch. Doch das sorgt für Zwiespalt zwischen den Anteilseignern – und einmal mehr hängt die Entscheidung von Joshua ab.
Michaels Appell prallt an seinem Sohn ab. Schließlich ist es Alfons, der Fabien davon überzeugen kann, dass ehrlich doch am längsten währt.
Eva erhält unerwartet ein lukratives Angebot für eine Buchillustration. Aber wieso will der bekannte Autor ausgerechnet sie? 

"Sturm der Liebe"

Trennt sich Eva wegen Christoph von Robert?

Eva (Uta Kargel, r.) versucht Christoph (Dieter Bach, l.) in Folge 3125 auf Abstand zu halten. Ob das gelingt? Zu sehen sein wird die Folge voraussichtlich am 5. April 2019.


19. März 2019 (Dienstag): Romy hat einen schweren Verdacht gegen Jessica

Paul blickt positiv in die Zukunft und fragt Romy, ob sie mit ihm zusammenziehen will. Um das Glück nicht zu trüben, behält Romy ihren schweren Verdacht gegen Jessica zunächst für sich.
Joshua bietet Denise spontan eine erneute Zusammenarbeit an, als Probleme beim Umbau des Reiterhotels auftreten. Denise kommen Zweifel: Soll sie auf sein Angebot eingehen?
Für Annabelle geht es nach den dramatischen Ereignissen wieder bergauf: Sie wird Junior-Geschäftsführerin und sogar ihr Verhältnis zu Denise scheint sich zu bessern. Wäre da nicht das dunkle Geheimnis, das ihr nach wie vor zu schaffen macht.
Als André in der Küche von Robert kritisiert wird, platzt ihm der Kragen. Für ihn steht fest: Er muss wieder Chefkoch werden!

Sturm der Liebe

Das ist das neue Traumpaar von Staffel 15

"Sturm der Liebe" startet mit Julian Schneider und Helen Barke Mitte Oktober in die 15. Staffel
"Sturm der Liebe" startet bald in Staffel 15 und präsentiert mit Denise Saalfeld (gespielt von Helen Barke) und Joshua Winter (Julian Schneider) zwei neue Gesichter am "Fürstenhof". Doch das Traumpaar kommt nicht alleine...
©Gala

20. März 2019 (Mittwoch): Fliegt das Geheimnis um Baby Luna auf?

Denise stößt zufällig auf den zerbrochenen Spiegel, der Joshua als ihren Traummann prophezeit hat. Als sie ihn entsorgen will, entdeckt sie etwas Unglaubliches.
Jessica gerät durch das Misstrauen von Romy und Paul zusehends unter Druck. Doch Annabelle kommt ihr zur Hilfe.
Werner macht seinem Bruder klar, dass er ihn nicht über Nacht wieder zum Chefkoch machen kann. Das lässt André nicht auf sich sitzen und zieht einen letzten Trumpf aus dem Ärmel.
Robert freut sich für Eva über ihr vielversprechendes Jobangebot. Das Ehepaar ahnt jedoch nicht, was es wirklich damit auf sich hat.

21. März 2019 (Donnerstag): Ein Neuer am "Fürstenhof"

Während Paul erneut von seiner Trauer eingeholt wird, vertraut sich Romy Tina an. Sie beginnt zu recherchieren, wodurch sich ihr Verdacht gegen Jessica verhärtet.
Als Denise dem Hinweis im Handspiegel nachgeht, erfährt sie von Alfons, dass ein Nachfahre des Malers gerade am "Fürstenhof" ist. Sie beschließt, ihn aufzusuchen und wird unfreiwillig zur Geburtshelferin.
Robert vermisst Eva. Zwar gibt er sich gelassen, doch Valentina und Werner spüren seine Traurigkeit. Da kommt ihnen voneinander unabhängig eine Idee.
Humorvoll, engagiert, eigensinnig: In Folge 3111 taucht Henry Achleitner, gespielt von Patrick Dollmann, am "Fürstenhof" auf. 

Sturm der Liebe

Neue Liebe für Denise? ER will ihr Herz erobern

Helen Barke ist "Denise Saalfeld"  Denise ist eines der vier Kinder von Christoph und Xenia Saalfeld und kommt gemeinsam mit ihrer Schwester Annabelle an den "Fürstenhof". Als Denise in einem sagenumwobenen Spiegel den mysteriösen Joshua Winter erblickt, ist es sofort um sie geschehen: Sie verliebt sich! Wäre da nur nicht ihre durchtriebene Schwester, die ebenfalls ein Auge auf den attraktiven Gärtner geworfen hat...  Helen Barke hat 2017 ihr Diplom an der Film-Academy in Wien gemacht und war unter anderem schon am Theater und im Tatort zu sehen. Die Rolle in "Sturm der Liebe" ist ihre erste große TV-Rolle.   Fun Fact: Helen Barke sorgte mit ihrem Auftritt in "Tatort München: Hardcore" im Oktober 2017 für Aufsehen: Sie spielte eine Porno-Darstellerin, die ermordet in einem Planschbecken aufgefunden wird.

22. März 2019 (Freitag): "Sturm der Liebe" fällt aus

"Sturm der Liebe" fällt wegen der Übertragung der "Sportschau" aus. Gezeigt wird Weltcup Skifliegen und der Biathlon-Weltcup der Herren.

Was in der Woche zuvor bei "Sturm der Liebe" passiert ist, lesen Sie hier.

Verwendete Quelle: Das Erste

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche