Sturm der Liebe: Das ist das neue Traumpaar von Staffel 15

"Sturm der Liebe" bekommt neue Hauptdarsteller: Helen Barke und Julian Schneider alias Denise Saalfeld und Joshua Winter kommen an den Fürstenhof. Das Trio komplettiert Jenny Löffler, die Annabelle Sullivan spielt

Neue Hauptdarsteller bei "Sturm der Liebe": Helen Barke alias Denise Saalfeld und Julian Schneider alias Joshua Winter 

"Sturm der Liebe" gab Ende Julia den Einstieg der Schauspieler Julian Schneider, Helen Barke und Jenny Löffler bekannt. Jetzt, einen Monat später, bewahrheitet sich, was viele Fans seitdem munkeln: Das Trio ist das neue Liebes-Gespann der 15. Staffel!

"Sturm der Liebe": Neue Rollen ab September

In einer Pressemitteilung am 28. August bestätigt die ARD:  "Ab Folge 3020 (voraussichtlicher Sendetermin: 19. Oktober 2018) rückt die neue Liebesgeschichte von Denise Saalfeld (Helen Barke) und Joshua Winter (Julian Schneider) in den Vordergrund der Bavaria-Fiction-Produktion." Damit übernehmen sie den Staffelstab von Larissa Marolt und Sebastian Fischer, die nach einer Staffel den Fürstenhof verlassen werden. Und so kommen die "Neuen" nach Bichlheim: 

Das neue Trio bei "Sturm der Liebe": Mit Helen Barke (l.) und Julian Schneider (Mitte) steigt Jenny Löffler ein

Julian Schneider spielt Joshua Winter

Auf der Suche nach einem geeigneten Stammzellenspender für die an Leukämie erkrankte Valentina (Paulina Hobratschk) kommt ein lang gehütetes Geheiminis von Werner Saalfeld (Dirk Galuba) ans Licht: Valentina ist nicht Roberts (Lorenzo Patané) einziges Kind! Aus einer früheren Liebschaft hat der Geschäftsführer des "Fürstenhofs" noch einen Sohn, von dem er all die Jahre nichts wusste. Sein Name: Joshua Winter (Julian Schneider). Er taucht unerwartet im Fünf-Sterne-Hotel auf. Er könnte Valentinas Rettung sein. Aber kann man dem jungen Mann wirklich trauen? 

"Sturm der Liebe"-Star Larissa Marolt

Das sagt sie zu ihrem Abschied vom Fürstenhof

Larissa Marolt im Interview mit Gala
Larissa Marolt verabschiedet sich von "Sturm der Liebe": Ihre Figur Alicia Lindbergh wird den Fürstenhof am Ende der 14. Staffel verlassen, wie die ARD in einer Pressemitteilung am 28. August bekannt gibt. Warum die Schauspielerin "Sturm der Liebe" verlässt und wie es danach für sie weitergeht, erzählt sie Gala im exklusiven Interview.

Helen Barke spielt Denise Saalfeld und Jenny Löffler spielt Annabelle Sullivan 

Der mysteriöse Halbbruder ist nicht der einzige Neuankömmling: In Folge 3006 - voraussichtlich Ende September 2018 im Ersten - reisen die beiden Töchter von Christoph (Dieter Bach) und Xenia (Elke Winkens) Saalfeld für eine Trauerfeier nach Bichlheim. Schnell wird klar: Denise Saalfeld (Helen Barke) und Annabelle Sullivan (Jenny Löffler) könnten nicht unterschiedlicher sein. Doch die Schwestern verbindet ein traumatisches Erlebnis aus ihrer Kindheit, das sie bis an den "Fürstenhof" verfolgt. Und dann nimmt die Liebe ihren Lauf:

Denise verliebt sich in Joshua

Als Denise im Fünf-Sterne-Hotel "Fürstenhof" in einem sagenumwobenen Spiegel den mysteriösen Joshua erblickt, ist es sofort um sie geschehen. Wäre da nur nicht ihre durchtriebene Schwester Annabelle Sullivan, die ebenfalls ein Auge auf den attraktiven Saalfeld-Spross wirft und ihn geschickt zu verführen weiß. Zwischen den beiden Schwestern entbrennt ein Kampf - um Joshuas Liebe, die Gunst ihres Vaters und den "Fürstenhof". Und bald wird klar: Es kann nur eine geben ...

Sturm der Liebe

Gala am Set: Exklusiver Blick hinter die Kulissen der ARD-Telenovela

Uta Kargel und Lorenzo Patané führen Gala durch den Fürstenhof
Einmal hinter die Kulisse des Fürstenhofs zu blicken ist ein Traum vieler Fans von "Sturm der Liebe". Mit Gala geht er in Erfüllung: Kommen Sie mit, wenn Lorenzo Patané und Uta Kargel Sie zu einer exklusiven Studioführung mitnehmen
©Gala

 

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche