"Sturm der Liebe": Bela und Paul landen miteinander im Bett - das steckt dahinter

"Sturm der Liebe"-News im GALA-Ticker: Bela und Paul landen miteinander im Bett +++ Feuer-Unfall am Fürstenhof +++ Viola Wedekind hüllt sich in Klopapier. 

Sandro Kirtzel, Franz Xaver Zeller 

"Sturm der Liebe": Daten und Fakten

  • "Sturm der Liebe" ist eine deutsche Liebes-Telenovela im "Ersten" 

  • Sie läuft Montag bis Freitag um 15:10 Uhr

  • Am 26. September 2005 wurde "Sturm der Liebe" das erste Mal ausgestrahlt

  • Bislang gibt es 16 Staffeln

  • "Sturm der Liebe" entsteht in der Bavaria Filmstadt in München. Drehort für die Außenaufnahmen für das Hotel "Fürstenhof" ist ein kleiner Ort in Oberbayern.

Sturm der Liebe

Neue Liebe für Christoph?

"Sturm der Liebe": Christoph (Dieter Bach, l.) und Ariane (Viola Wedekind, r.) nähern sich an.

"Sturm der Liebe": Alle News im Überblick

3. April

Bela und Paul landen miteinander im Bett - das steckt dahinter 

Nanu, da haben die Fans aber nicht schlecht gestaunt, als der offizielle Instagram-Kanal von "Sturm der Liebe" ein Vorschaubild teilte, wie Lucy (Jennifer Siemann) ihren Freund Bela (Franz Xaver Zeller) und Schwager Paul (Sandro Kirtzel) in flagranti miteinander im Bett erwischt. Ist das nun eine dramatische Kehrtwende? Denn eigentlich sind beide in Lucy verliebt und sogar ziemlich eifersüchtig aufeinander. 

Ein Blick auf das Datum verrät den Fans schnell: April, April! Da haben sich die Macher der Serie einen ziemlich deftigen Aprilscherz einfallen lassen. Die Auflösung gab's allerdings erst einen Tag später - und tatsächlich haben einige Fans die absurde Geschichte geglaubt. 

"Okay, wir haben uns einen kleinen Scherz mit euch erlaubt. April, April! Wer ist drauf reingefallen?", heißt es unter dem entsprechenden Boomerang. Die Fans kommentieren zahlreich. "Ich, aber sowas von. Hab gleich meine Mum angerufen und es ihr erzählt", schreibt ein Fan drunter. Ein anderer meint enttäuscht: "Och echt jetzt? Man hab mich schon so auf die Szene gefreut." Tja schade eigentlich, viele Fans hätten sich nach Boris und Tobi ein neues homosexuelles Pärchen gewünscht. 

1. April

 Kommt Christoph im Feuer um?

Es wäre nicht "Sturm der Liebe", wenn nicht täglich Drama herrschen würde. Und als hätte Christoph (gespielt von Dieter Bach) nicht schon genug erlebt, als Eva (Uta Kargel) ihn beinahe umgefahren hätte, droht ihm jetzt schon wieder die Lebensgefahr. 

Wäre da nicht der Neuzugang Ariane (Viola Wedekind), mit der Christoph sich gerade annähert. Als er sich zu einem Treffen mit der charmanten Witwe in die Almhütte des Hotels begibt und dort wartet, bricht plötzlich Feuer aus - und Ariane ist glücklicherweise zur Stelle! Und das obwohl sie dem Hotelier gerade erst von ihrer Feuerphobie erzählt hatte. Ob Christoph den Brand überleben wird? Wenn ja, ist das mit Sicherheit der Beginn einer neuen Liebe am Fürstenhof ... 

30. März

Viola Wedekind hüllt sich in Klopapier

Bei "Sturm der Liebe" ist aufgrund der Coronakrise aktuell Produktionsstopp - kein Wunder, dass einige Darsteller versuchen, sich in der Langeweile ihre Zeit zu vertreiben. Viola Wedekind hat da scheinbar ein neues Hobby gefunden: Sie kreiert Klopapier-Fashion. 

Auf Instagram teilt die Ariane-Kalenberg-Darstellerin eine humorvolle Collage, die sie in verschiedenen Klopapier-Kreationen zeigt - samt obligatorischem Mundschutz! Dazu schreibt sie: "Ist das Kunst oder kann das weg?! Miss Looniverse, the Princess of Pee and the Queen of ... ;-) wünschen Euch einen fröhlichen Samstag Abend! Ein bisschen Spaß muss sein! (Nichts wird verschwendet, alles wird verwendet!)" und versieht das Posting unter anderem mit den Hashtags "Haute Couture" und "Das kleine Weiße". 

Bei den Fans kommt der Spaß an. "Ist das Klocouture??", fragt ein User. "Mensch Viola das ist zur Zeit das wertvollste was es gibt", meint wiederum ein anderer, gefolgt von einem Lach-Smiley, und ein dritter meint ironisch: "So ein kostbares Kleid! Wow". Wir sind jedenfalls begeistert von so viel Einfallsreichtum und wer weiß - vielleicht etabliert sich die Klopapier-Mode irgendwann einmal!

Dieter Bach, Uta Kargel & Co.

Die "Sturm der Liebe"-Darsteller

In "Sturm der Liebe"-Staffel 15, die am 28. Oktober 2018 startet, spielen Helen Barke, Julian Schneider und Jenny Löffler (v.l.n.r.) das Liebes-Trio
Julian Schneider ist "Joshua Winter"  Der smarte Joshua ist der uneheliche Sohn von Robert Saalfeld, dessen Existenz jahrelang vor Robert geheimgehalten wurde. Schuld ist Werner Saalfeld, der seinem damals noch minderjährigen Sohn eine ungewollte Vaterschaft nach einem One-Night-Stand ersparen wollte. Auf der Suche nach einem geeigneten Stammzellenspender für die an Leukämie erkrankte Valentina, Joshuas Halbschwester, kommt das lang gehütete Geheimnis ans Licht. Joshua rettet Valentina - und taucht plötzlich am "Fürstenhof" auf. Dort findet er nicht nur eine neue Familie, sondern mit Denise und Annabelle auch zwei Frauen, die um sein Herz kämpfen.   Julian Schneider wurde unter anderem am "Lee Strasberg Theatre & Film Institute" in Los Angeles ausgebildet und war bereits in "SOKO Kitzbühel", "SOKO Donau/ Wien" und am Theater zu sehen.  Fun Fact: Der 28-jährige Österreicher ist nicht nur auf dem Bildschirm, sondern als Model auch auf der Wiener Fashion Week zu sehen gewesen. 
Helen Barke ist "Denise Saalfeld"  Denise ist eines der vier Kinder von Christoph und Xenia Saalfeld und kommt gemeinsam mit ihrer Schwester Annabelle an den "Fürstenhof". Als Denise in einem sagenumwobenen Spiegel den mysteriösen Joshua Winter erblickt, ist es sofort um sie geschehen: Sie verliebt sich! Wäre da nur nicht ihre durchtriebene Schwester, die ebenfalls ein Auge auf den attraktiven Gärtner geworfen hat...  Helen Barke hat 2017 ihr Diplom an der Film-Academy in Wien gemacht und war unter anderem schon am Theater und im Tatort zu sehen. Die Rolle in "Sturm der Liebe" ist ihre erste große TV-Rolle.   Fun Fact: Helen Barke sorgte mit ihrem Auftritt in "Tatort München: Hardcore" im Oktober 2017 für Aufsehen: Sie spielte eine Porno-Darstellerin, die ermordet in einem Planschbecken aufgefunden wird.
Jenny Löffler ist "Annabelle Sullivan"  Die Gene scheint Annabelle von ihren Eltern Christoph und Xenia Saalfeld gerbt zu haben: Als sie durchtriebene Blondine mit Schwester Denise nach Bichlheim kommt, weiß sie deren Schwarm Joshua geschickt zu verführen und die Bewohner des Hotels für sich einzuspannen. Zwischen den beiden Schwestern entbrennt ein Kampf – um Joshuas Liebe, die Gunst ihres Vaters und den "Fürstenhof". Und bald wird klar: Es kann nur eine geben...  Jenny Löffler ist unter anderem an der New York Film Academy und der Stage School in Hamburg ausgebildet worden. Sie spielte schon in mehreren Film- und Kinoproduktionen, darunter "Männerherzen", "Meet the Blacks" und "Russendisko". Wer sie noch nicht gesehen hat, hat sie vielleicht gehört: Löffler ist auch Synchronsprecherin.   Fun Fact: Für die Rolle der Annabelle bewarb sich Jenny Löffer zunächst nicht, wie sie dem Sender "radio B2" erzählte. Aufmerksam wurden die Macher von "SdL"trotzdem auf sie, weil sie einem Freund bei seinem Casting-Video half. Löffler wurde zum Auswahlverfahren für die Rolle "Denise Saalfeld" eingeladen - und bekam sie!

34

"Sturm der Liebe": Montags bis freitags, um 15:10 Uhr, im Ersten. 

Sie waren letzte Woche nicht online? Hier lesen sie alle Sturm der Liebe-News der letzten Woche. 

Verwendete Quellen: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche