Sturm der Liebe: Ausstieg! Isabella Hübner alias "Beatrice Stahl" stirbt den Serientod

Was ein Paukenschlag bei "Sturm der Liebe" pünktlich zu Beginn der 14. Staffel:  Nicht nur, dass eine der Hauptfiguren aussteigt - sie stirbt auch noch den Serientod. Und das unter dramatischen Umständen

Isabella Hübner alias "Beatrice Stahl" steigt aus

Die ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" schockt Fans zu Beginn der neuen Staffel: In der Folge von Dienstag, den 21. November, geschieht ein Verbrechen im Fürstenhof - und ihr fällt eine der Hauptfiguren zum Opfer.

"Beatrice Stahl" ist tot

Blutüberströmt liegt Beatrice Stahl (gespielt von ) auf dem Boden. Nachdem die entsetzte ( ) ihre Schwester bewusstlos auf dem Boden findet, stellt der herbeigeteilte Doktor ( ) den Tod von Beatrice fest. Große Frage: Wer hat ihr das angetan?

Wer ist der Mörder?

Zuvor hat sie mit (gespielt von ) in der Bar des Hotels hässlich um die Anteile am Hotel gestritten. Hat er die Intrigantin etwa auf dem Gewissen - oder hatte noch jemand anderes seine Finger im Spiel? Die Macher der Serie lassen das geschickt und bewusst offen. Damit kann jede Person im Dunstkreis des Hotels der Täter sein. Die Polizei nimmt die Ermittlungen auf. 

Isabella Hübner steigt aus

Eine Sprecherin des Ersten bestätigt gegenüber Gala.de das Serien-Aus von : "Isabella Hübner ist ausgestiegen. In der heutigen Folge 2814 wurde Beatrice Stahl tot aufgefunden – ein dramatisches Ende, das den Fürstenhof noch eine ganze Weile in Atem halten wird." Fans dürfen also gespannt sein, wer der Mörder ist. Ein Trailer lässt vermuten, dass Charlotte Saalfeld im Zuge der Ermittlungen hinter Gittern landet. Doch Fans wissen: Nicht immer ist es bei "Sturm der Liebe" so, wie es auf den ersten Blick erscheint.

Unsere Video-Empfehlung: 

TV-Lieblinge

Das sind die beliebtesten Soap-Serien

obere Reihe v.l.: Thomas Drechsel, Felix von Deventer, Janina Uhse, Iris Mareike Steen, vordere Reihe v.l.: Anne Menden, Felix von Jascheroff, Elena Garcia Gerlach, Mustafa Alin, Jörn Schlönvoigt, Linda Marlen Runge und Valentina Pahde
© Gala
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche