Sturm der Liebe | ARD: Vorschau auf neue Folgen vom 1. bis 5. April 2019

Was passiert bei "Sturm der Liebe"? Henry und Denise kommen sich immer näher, Joshua ist misstrauisch und ein alter Bekannter tritt in das Leben von Tina. Diese und viele anderen Geschichten sehen Zuschauer vom 1. bis 5. April 2019

"Sturm der Liebe": Henry (Patrick Dollmann) und Denise (Helen Barke)

Was in den kommenden Tagen bei "Sturm der Liebe" passiert, verrät Ihnen die tagesaktuelle Vorschau auf die ARD-Telenovela

"Sturm der Liebe" am 1. April 2019 (Montag): Ein Neuer kommt an den Fürstenhof

Eine Maus verirrt sich in Denise Atelier. Als Denise (Helen Barke) mit Henry (Patrick Dollmann) auf Mäusejagd geht, kommt es zu einem nahen Moment.
Ihr Geheimnis macht Jessica (Isabell Ege) immer mehr zu schaffen. Natascha (Melanie Wiegmann) wird zunehmend skeptisch und fragt sich, was hinter Jessicas seltsamen Verhalten steckt.
Tina (Christon Balogh) wird von der Vergangenheit eingeholt und hat eine unangenehme Begegnung.

Sturm der Liebe

Neuer Freund für Tina? Jeroen Engelsman steigt ein

Ragnar (Jeroen Engelsman) und Tina (Christin Balogh) treffen am "Fürstenhof" aufeinander 


2. April 2019 (Dienstag): Tina hat ein Problem mit Ragnar

Jessica wird von ihren Gefühlen übermannt, doch ihr dunkles Geheimnis hindert sie daran, diese ausleben zu können.
Tina würde Ragnar (Jeroen Engelsman) am liebsten aus dem Weg gehen, denn er ruft Erinnerungen in ihr hervor, die sie lieber vergessen hätte.
Nach anfänglichem Zögern lässt sich Denise auf ein weiteres Treffen mit Henry ein. Durch die beiden wird Christoph (Dieter Bach) erneut auf Xenias Rätsel gestoßen. Schließlich greift er zu drastischen Mitteln.
Fabien (Lukas Schmidt) wird nicht zum Abitur zugelassen, doch dies wollen Natascha und Michael (Erich Altenkopf)  nicht zulassen.

3. April 2019 (Mittwoch): Annabelle in Panik

Christoph verhält sich genau so, wie von Xenia beabsichtigt. Als Annabelle (Jenny Löffler) dies mitbekommt, gerät sie in Panik.
Jessica erhält die Erlaubnis von Michael und Natascha, auf Felicitas aufzupassen, allerdings hat Natascha weiterhin ein komisches Gefühl.
Denise ist angetan von Henrys Aufmerksamkeiten. Wird sie ihm doch eine Chance geben?
Tina, Paul (Sandro Kirtzel) und die anderen Mieter wollen sich gegen die Kündigung wehren und beschließen, juristisch dagegen vorzugehen. Doch dann erhält Paul ein verlockendes Angebot.
Fabien gibt Michael die Schuld daran, dass er die Abi-Zulassung nicht geschafft hat. Als Valentina (Paulina Hobratschk) Fabien dafür auch noch kritisiert, fasst Fabien einen Entschluss.

"SdL"-Star Uta Kargel im Interview

Das ist der wahre Grund für Evas Gefühle für Christoph

Uta Kargel spielt die Rolle der "Eva Saalfeld" in "Sturm der Liebe"


4. April 2019 (Donnerstag): Denise verliebt sich in Henry

Henry hat Unterschlupf bei den Sonnbichlers gefunden. Während Denise sich ihrer Gefühle für Henry immer sicherer wird, macht Joshua eine folgenschwere Beobachtung.
Ragnar holt bei André Erkundigungen über Tina ein. Tina nutzt ihre Gelegenheit, um sich an Ragnar zu rächen.
Nach Fabiens Verschwinden begibt sich Michael auf die Suche nach seinem Sohn. Spät in der Nacht erreicht Valentina Fabien, doch sie kann ihn nicht umstimmen. Wird er wieder an den "Fürstenhof" zurückkehren?  

5. April 2019 (Freitag): Die Gefühle fahren Achterbahn am Fürstenhof

Annabelle gerät mit Werner (Dirk Galuba) aneinander. Daraufhin hat sie nachts einen Albtraum, der sie völlig aus der Bahn wirft. 
Joshua (Julian Schneider) hat den Eindruck, dass Henry gegenüber Denise nicht mit offenen Karten spielt. Betrügt er sie wirklich mit einer anderen Frau? Denise findet inzwischen heraus, wo der zweite Teil des Gemäldes versteckt sein könnte. Zusammen mit Joshua macht sie sich auf die Suche.

Dieser Trailer macht Gänsehaut!

"Sturm der Liebe": Eva und Christoph kämpfen um ihr Leben

Christoph Saalfeld (gespielt von Dieter Bach), Eva Saalfeld (gespielt von Uta Kargel)


Eva (Uta Kargel) kehrt früher als erwartet aus Rumänien zurück – zur Freude von Robert (Lorenzo Patané)  und Valentina. Überglücklich schwärmt sie von ihrer Zusammenarbeit mit dem Autor. Als sie wenig später auf Christoph trifft, kommt ihr ein unguter Verdacht.
Fabien ist nach Hause zurückgekommen, worüber sich Valentina sehr freut. Michael nimmt an, dass sein Sohn nun auch wieder zur Schule gehen wird. Doch Fabien hat einen anderen Plan.
Tina bemerkt nicht, dass Ragnar sich in sie verliebt hat und schlägt eine Verabredung nach Feierabend mit ihm aus. Als Ragnar den Grund dafür erfährt, ist er mehr als überrascht.

"Sturm der Liebe" wird montags bis freitags ab 15.10 Uhr im Ersten ausgestrahlt. Was in der Woche zuvor, vom 25. bis 29. März, am Fürstenhof passiert ist, lesen Sie hier.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche