VG-Wort Pixel

ARD-Serie "Sturm der Liebe" Baby für Eva und Christoph?

Es knistert zwischen Eva und Christoph
"Sturm der Liebe": Es knistert zwischen Eva und Christoph
© ARD/Christof Arnold
Sex bei "Sturm der Liebe": Eva ist mit Christoph im Bett gelandet. Das etwa mit weitreichenden Konsequenzen? 

"Sturm der Liebe" für Eva (Uta Kargel): Sie schläft mit Christoph (Dieter Bach) und betrügt damit ihren Ehemann Robert (Lorenzo Patané). Seit Monaten wirbt der Hotel-Eigner um seine Traumfrau, jetzt endlich mit Erfolg. Bei Fans stößt die Annäherung der beiden auf überwiegend positives Echo; für viele sind Eva und Christoph aktuell das heimliche Traumpaar von "Sturm der Liebe". Ein User hegt gar einen Verdacht, der, sollte er sich bestätigen, die beiden für immer vereinen könnte.

"Sturm der Liebe": Ist Eva schwanger von Christoph?

Auf der offiziellen "Sturm der Liebe"-Website diskutieren Fans leidenschaftlich über Sex-Szene mit Eva und Christoph (Ausstrahlung 20. Juni). Eine Zuschauerin stellt eine interessante These in den Raum: "Wenn man die Sache mit Christoph, Eva und Robert weiterspinnt... dann könnte es gut sein, dass Eva von Christoph schwanger wird (...)."
Diese Wendung wäre dramatisch, unerwartet und vor allem eines: typisch "Sturm der Liebe"!

Robert und Eva bleibt ein gemeinsames Kind versagt 

Fans wissen: Es ist nicht lange her, dass Eva und Robert sich sehnlichst ein gemeinsames Kind gewünscht haben. Doch auf natürlichem Wege wollte sich bei Eva keine Schwangerschaft einstellen. Auch der letzte Ausweg zum Babyglück, eine Leihmutter, zerschlug sich - und das gleich zweifach: Erst zog eine Frau aus Belgien ihr Angebot zurück, dann wurde Jessica Bronckhorst (Isabell Ege) nach einem One-Night-Stand mit Paul Lindbergh (Sandro Kirtzel) just selbst schwanger. Robert und Eva begruben ihren Traum vom gemeinsamen Kind und wollten fortan mit Roberts leiblicher Tochter Valentina (Paulina Hobratschk), deren Mutter bei der Geburt gestorben war, glücklich sein. 

Ob nun die verhängnisvolle Nacht mit Christoph Konsequenzen für Eva haben wird?

So geht es mit Eva und Christoph weiter

Nachdem sie mit Christoph geschlafen hat, reist Eva nach Italien zu ihrem Bruder. Sie braucht Abstand von Robert und Christoph. Nach einigen Tagen kehrt sie zurück - und hat eine Entscheidung getroffen. Doch welche? Zunächst sucht Eva die Aussprache mit Robert und schlägt eine Paartherapie vor. Doch die hat einen brisanten Haken für Eva: Wenn die Therapie scheitert, soll sie nach Roberts Willen das Einverständnis für eine Scheidung geben. Und dann ist da auch noch Christoph, der, wie immer, versucht, Eva und Robert im Hintergrund zu manipulieren. Sein Ziel: Eva soll sich endlich von Robert trennen!

"Sturm der Liebe", montags bis freitags, 15.10 Uhr 

Verwendete Quellen:Das Erste

jre Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken