"Das Sommerhaus der Stars" : Bei Willi Herren und Johannes Haller fliegen die Fetzen

Das Finale ist in Sicht und die Kontrahenten drehen durch. In der vorletzten "Das Sommerhaus der Stars"- Folge kommt es nach einem Vertrauensbruch zum Eklat zwischen Willi Herren und Johannes Haller. Die Folge: Es werden Handgreiflichkeiten und Beleidigungen unter der Gürtellinie ausgetauscht.

"Das Sommerhaus der Stars" 2019, ab 23. Juli um 20.15 Uhr auf RTL

Im "Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare" fliegen seit dem 23. Juli wieder die Fetzen. Eifersucht, Konkurrenz, böse Unterstellungen - einige Duos sorgen besonders für Spannungen im Haus. Hier finden Sie alle News und Entwicklungen zur Sendung.

Das Sommerhaus der Stars: Alle News zur Show und den Kandidaten

27. August 2019: Willi Herrens und Johannes Hallers Streit gerät außer Kontrolle  

Willi Herren und Johannes Haller haben sich in "Das Sommerhaus der Stars" angefreundet und gegenseitig unterstützt. Doch in der heutigen Halbfinal-Sendung geraten die beiden mächtig aneinander. Der Grund: Willi hintergeht Yeliz und Johannes. Nachdem der Schlagersänger den beiden versichert hat, sie nicht zu nominieren, bricht er am nächsten Morgen sein Versprechen. Er selbst und Frau Jasmin sind nach einem Spiel-Gewinn von der Nominierung ausgeschlossen. Es kommt zum Eklat, zu Handgreiflichkeiten seitens Johannes und wüsten Beschimpfungen. Das Ende vom Lied: Johannes und Yeliz werden aus taktischen Gründen rausgewählt.

20. August 2019: Benjamin Boyce und Kate Merlan haben sich getrennt

Benjamin Boyce und Kate Merlan sind zwar aktuell beim "Sommerhaus der Stars" noch ein Paar - die Realität sieht jedoch anders aus. Der ehemalige "Caught In The Act"-Sänger und das Tattoo-Model haben sich nach nur einem Jahr Beziehung getrennt. Anzeichen gab es viele. Streitigkeiten, ein unerfüllter Kinderwunsch und viele Tränen - überraschend dürfte das Trennungs-Aus vor allem für die Zuschauer nicht sein. Nicht die erste Beziehung, die nach dem "Sommerhaus der Stars" zerbrach. Insgesamt zehn Paare zogen nach dem TV-Format die Reißleine. Es scheint fast, als würde ein Trennungsfluch auf dem Promi-Haus lasten. Hier finden Sie alle Ex-Paare aus dem "Sommerhaus" im Überblick.

"Das Sommerhaus der Stars"

Benjamin Boyce und Kate Merlan sprechen erstmals über ihre Trennung

Kate Merlan + Benjamin Boyce
Benjamin Boyce und Kate Merlan aus der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" haben sich getrennt.
©RTL / Gala

8. August 2019: Schlagabtausch zwischen Michael Wendler und Willi Herren

Zwischen Michael Wendler und Willi Herren flogen bereits im "Sommerhaus der Stars" die Fetzen. Besonders Willi Herren, 44, war der Wendler zunehmend ein Dorn im Auge. Er nannte den Party-Sänger "überheblich" und "arrogant". Später sagte er ihm noch ins Gesicht, dass er "hohl" und "ein Kackvogel" sei. Für ihn ist die Freundschaft damit passé. Doch auch Michael Wendler hält mit seinen Äußerungen nicht hinterm Berg. "Willi ist ein falscher Mensch", so der "Sie liebt den DJ-Interpret. Für ihn ist klar: Mit seinem Mallorca-Kumpel Willi Herren möchte er nichts zu tun haben. Dieses Mal hat das "Sommerhaus" zwar keine Beziehung zerstört, wohl aber eine Männer-Freundschaft. Lesen Sie hier die ganze Geschichte: 

Michael Wendler tritt nach

"Ich wurde vor Willi Herren gewarnt"

Michael Wendler und Willi Herren

7. August 2019: Folge 3: Michael Wendler und Laura müssen das Haus verlassen

Die Bewohner sind sich einig: Von Michael Wendler und Laura Müller haben sie die Schnauze voll! Besonders Michaels Art eckte bei den Kandidaten an. Die beiden mussten die Koffer packen. Für den Wendler war dieser Rauswurf alles andere als okay! Er sagte nach der Verkündung, man hätte ihn völlig falsch dargestellt - und mit einem Anwalt gedroht.

5. August 2019: Die Bewohner lassen ein Bett frei

Sabrina Lange und ihr Partner Thomas Graf von Luxburg ziehen heute Abend als Nachrücker für Jessika Cardinahl und Quentin Parker in "Das Sommerhaus der Stars". Eine spannende Frage, die gleich zu Beginn der Sendung aufkommt, ist die Frage danach, wer wo schläft. Und die wird emotional. Eigentlich ist nämlich im Zimmer von Elena Miras und Mike Heiter sowie Johannes Haller und Yeliz Koc ein Doppelbett frei - doch das hat seinen Grund. Im Sommerhaus gibt es für alle Teilnehmer eine (unausgesprochene) Regel. Ein Bett bleibt unantastbar - nämlich das, in dem Danni und Jens Büchner in der letzten Staffel schliefen. Die beiden teilten sich eine Kuschel-Koje. Und genau der Gedanke daran, verhilft den diesjährigen Bewohnern zu Anstand.

Der "Goodbye Deutschland"-Star ist im vergangenen Jahr im Alter von 49 Jahren an Lungenkrebs gestorben. Mit dem Freilassen des Bettes wollen die Hausbewohner ihre Solidarität und ihren Respekt beweisen.

31. Juli: Folge 2: Ein Paar geht freiwillig - und ein anderes rückt nach

"Das Sommerhaus der Stars" geht erst in die zweite Woche und schon jetzt hat ein Paar die Schnauze voll. Doch wer von den Promi-Paaren hat vorzeitig das Handtuch geworfen?

Michael Wendler und Laura Müller haben es nicht leicht. Die beiden müssen sich wegen ihres Altersunterschiedes und ihrer etwas ungewöhnlichen Beziehung viele Kommentare gefallen lassen. Ist Michael Wendler jetzt der Geduldsfaden gerissen? In der Vorschau sieht man einen bestimmenden Michael Wendler, der in die Kamera sagt: "Wir wollen jetzt bitte abreisen". Hat der 46-Jährige seine Drohung war gemacht?

Mike Heiter und Elena Miras

Schimpftirade im "Sommerhaus"

Zehnmal (!) bezeichnet Elena ihren Mike als "dumm"

Auch für Benjamin Boye und Kate Merlan ist das Sommerhaus eine harte Beziehungsprobe. Die beiden sind bereits in der ersten Folge aneinander geraten. Elena Miras und Mike Heiter ist es ähnlich ergangen. Bei einem Spiel verliert der "Love Island"-Star die Nerven und pöbelt was das Zeug hält. Ist einem der beiden Paare der Druck zu viel geworden?

Roland und Steffi Bartsch hatten es in der ersten Folge besonders schwer. Sie landeten viermal auf der Nominierungsliste. Außerdem ist Willi Herren mit "Goodbye Deutschland"-Roland auf Konfrontationskurs gegangen. Für Steffi war der Streit nur schwer zu ertragen. Haben die beiden jetzt vor Kummer das Handtuch geworfen?

Dieses Paar hat das Haus verlassen

Jessika Cardinahl und Quentin Parker fielen eher durch intime Geständnisse als durch Handeln auf. Doch ausgerechnet die beiden haben sich entschieden, dem "Sommerhaus der Stars" den Rücken zu kehren. Was ist passiert? Quentins anstößige Bemerkungen wie "Jede Frau hat so einen schönen Körper. Ich möchte ihn anfassen" und einige unangebrachte Berührungen haben bei einigen Männern das Fass zum Überlaufen gebracht. Besonders Menowin ging Quentins Ansage zu weit: "Das ist meine Frau. Die darf kein anderer am Arsch anpacken, da würdest du mich anders kennenlernen." Dass Quentin und damit auch seine Partnerin Jessika Cardinahl, 53, auf viel Ablehnung stoßen, zeigt sich auch am Tag der Nominierung: Quentin und Jessika bekommen sechs Stimmen. Bevor die Fronten weiter verhärten, ziehen die beiden lieber die Reißleine und verkünden, dass sie das Sommerhaus verlassen werden. 

BB-Star Sabrina Lange zieht in "Das Sommerhaus der Stars"

Und auch wenn wir uns heute Abend von einem Paar verabschieden müssen - ein neues steht bereits in den Startlöchern. Und die Promi-Dame hat bereits Reality-TV-Erfahrung, denn im Jahr 2000 mischte sie den "Big Brother"-Container auf. Die Rede ist von Sabrina Lange. Die 52-Jährige machte in letzter Zeit allerdings eher mit Schulden auf sich aufmerksam, als mit Erfolgen. Vielleicht feiert die Blondine jetzt im "Sommerhaus der Stars" ihr großes TV-Comeback? Und wer wird die Begleitung sein? Wir sind gespannt!

"Willst du auch mal?"

TV-Aufreger: Der Wendler bietet Lauras Po an

Michael Wendler und Laura Müller

24. Juli: Folge 1: So lief der Einzug der Promi-Paare

Werden Michael Wendler und Laura Müller Eltern?

Laura Müller fällt im Sommerhaus der Stars zunächst kaum auf. Wie ein Äffchen klammert sie sich an ihren Freund. Anstatt Kontakt zu ihren Mitbewohnern aufzunehmen, möchte die 18-Jährige lieber kuscheln. Doch dann wird die Schülerin doch noch zum Gesprächsthema, denn Laura klagt über Unwohlsein. Das bleibt auch den anderen Kandidaten nicht verborgen. "Der Wendler ist zu potent", kommentiert Jasmin Herren, 40, die Situation. Spricht die Sommerhaus-Bewohnerin hier etwa über eine ungeplante Schwangerschaft?

Elena Miras kassiert einen Shitstorm

Elena Miras kam bei den Zuschauern gar nicht gut an. Die "Love Island"-Kandidatin motzte beim ersten Spiel gegen ihren Freund Mike was das Zeug hielt. Als der versucht, seine Freundin zu beruhigen und sie zum Weiterspielen zu animieren, reagiert die noch gereizter. "Wie asi von dir. Du bist so scheiße asi", schreit Elena ihn an.

Steffi und Robert Bartsch wurden vier Mal nominiert

Die "Goodbye Deutschland"-Stars waren eher unscheinbar. Trotzdem wurden sie in der ersten Folge vier Mal nominiert. Wer die meisten Nominierungen einheimst darf am nächsten Spiel nicht teilnehmen und kann sich somit nicht gegen einen Rausschmiss absichern. Für Steffi war diese Entscheidung nicht nachvollziehbar. Kurz nach der Verkündung brach die 46-Jährige in Tränen aus.

Alle News, Infos, Bilder und ganze Folgen zum Nachgucken zu "Das Sommerhaus der Stars" 2019 finden Sie im Special von RTL.

Verwendete Quellen: RTL

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche