"Das Sommerhaus der Stars": Tränen-Drama um Elena Miras und Mike Heiter

Elena Miras flippt im "Sommerhaus der Stars" erneut bei einem Paarspiel mit ihrem Freund Mike Heiter aus.

Mike Heiter und Elena Miras

"Zu temperamentvoll", lautet die richtige Antwort auf die erste Frage nach Elena Miras' schlechtester Angewohnheit, die Mike Heiter beim Paarspiel in "Das Sommerhaus der Stars" jedoch falsch beantwortet. Dabei ist er wohl derjenige, der Elenas Temperament am meisten abbekommt und hätte es eigentlich besser wissen müssen. Obwohl Mikes Antwort "schnell ausrasten" ja eigentlich auch zutrifft.

Elena Miras verliert die Fassung

Denn bereits nach der ersten falschen Frage, als Mike ihr etwas Ekliges über den Kopf gießt, flippt die Account-Managerin nach ihrem Ausraster in der ersten Folge erneut aus: "Boah, du bist behindert", lautet die erste Beleidigung für ihren Liebsten. Dann folgt die "Du bist so dumm"-Bombardierung: Unfassbare zehnmal sagt Elena dem Vater ihrer Tochter Aylen, wie dumm er doch sei. Die Pausen dazwischen werden mit Beschimpfungen wie "Fick dich" und "Ich hasse dich" und Befehlen wie "Ja, mach die Brille sauber, ich seh nichts!" gefüllt. Doch wer aber denkt, das sei der Höhepunkt des Elena-Ausrasters, wird anschließend eines besseren belehrt.

Angelina Jolie und Co.

Das Abenteuer um Maleficent geht weiter

Angelina Jolie als Maleficent
Am 17. Oktober läuft "Maleficent 2: Mächte der Finsternis" mit Angelina Jolie, Michelle Pfeiffer, Elle Fanning und Co. in den deutschen Kinos. Sehen Sie auf Gala.de schon vorab einen exklusiven Clip zum Märchen-Abenteuer.

Als die beiden zurück zum Sommerhaus gehen, will die 27-Jährige nichts mehr von ihrem Partner wissen. Am meisten stört sie, dass Mike beim Überschütten der ekligen Flüssigkeiten scheinbar seinen Spaß und ein fettes Grinsen im Gesicht hatte. "Man lacht nicht, wenn man seine Partnerin liebt."

Tränenausbruch im Interview

Wie eine Furie stürmt Elena ins Haus und lässt ihrem Frust freien Lauf. Das bekommen natürlich auch die anderen Bewohner mit, die Mike auf die Situation ansprechen und ihm ihr Mitgefühl bekunden. Der nächste Fehler, der das Fass zum Überlaufen bringt. Im Interview erfährt Elena, dass besonders die Herren im Haus etwas schockiert von ihrem Verhalten sind - ein No-Go für die Halbspanierin, dass Mike sie nicht verteidigt hat. Sie weint und schluchzt verzweifelt: "Der beschützt mich auch nicht vor Menschen. [...] Der fällt mir immer in den Rücken, weißt du das? Der nimmt mich nie in den Schutz, nie." 

Anschließend macht die Ex-"Love Islanderin" den anderen Kandidaten eine Ansage und macht ihren Standpunkt klar, dass sie es nicht in Ordnung findet, wenn über sie hinter ihrem Rücken geredet wird. Dann folgt endlich die Versöhnung zwischen Elena und Mike und der Zoff ist zumindest fürs Erste beigelegt. Doch das nächste Paarspiel wartet bereits auf die beiden und es ist anzunehmen, dass Elena dann erneut ihr Temperament unter Beweis stellen wird.

Verwendete Quellen: TV Now "Das Sommerhaus der Stars"

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche