Das Sommerhaus der Stars 2019: Michael Wendler: "Bei meiner Frau bin ich mir unsicher"

Die Dreharbeiten für die vierte Staffel von "Das Sommerhaus der Stars“ sind beendet und die Fans von Michael Wendler können es kaum erwarten, den Sänger in Höchstform zu erleben. Gemeinsam mit Laura kämpft er um den Titel "Promipaar des Jahres". Doch was hält eigentlich die Familie vom Wendler von der Teilnahme?

29 Jahre zeigten sich Michael Wendler und Ehefrau Claudia als starkes Duo

Im "Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare" werden ab dem 23. Juli wieder die Fetzen fliegen. Eifersucht, Konkurrenz, böse Unterstellungen – einige Duos könnten besonders für Spannungen im Haus sorgen. Wer gewinnt die Show und wird das Promipaar des Jahres 2019? Hier finden Sie alle News und Entwicklungen zur Sendung.

Das Sommerhaus der Stars 2019: Alle News zur Show und den Kandidaten

4. Juli 2019: Das hält Michael Wendlers Familie von seiner Teilnahme im Sommerhaus

Michael Wendler und seine Freundin Laura kämpfen ab dem 23. Juli in "Das Sommerhaus der Stars" um den Titel "Promipaar des Jahres". Tochter Adeline hat damit kein Problem. "Meine Tochter ist da ganz entspannt, weil sie vom deutschen Geschehen nicht viel mitbekommt", so der Sänger in einem Interview mit RTL. Die Erklärung liegt auf der Hand: Die 17-Jährige ist in Florida zu Hause. "Deutsche Medien konsumiert sie eigentlich gar nicht", stellt der Wendler fest. Hat der 47-Jährige seine Familie überhaupt eingeweiht? Sieht nicht so aus. "Meine Tochter weiß, dass ich in Deutschland bin, um hier Konzerte zu geben, aber dass ich in einem TV-Format zu sehen bin, hat sie wahrscheinlich nicht mitbekommen." Und was sagt seine Noch-Ehefrau Claudia Norberg dazu? Dazu hat Michael Wendler eine ganz klare Meinung. "Bei meiner Frau bin ich mir unsicher, aber das ist mir auch egal, weil wir uns ohnehin in der Scheidung befinden, das Leben mit ihr liegt jetzt hinter mir." Na dann steht dem Kampf in der Promi-Villa ja nichts mehr im Weg.

Promi-Shopping-Queen

Cheyenne Ochsenknecht bricht die Regeln

Cheyenne Ochsenknecht
Cheyenne Ochsenknecht bringt das Netz gegen sich auf: Bei der letzten "Promi Shopping Queen"- Folge beweist das Nachwuchsmodel zwar Gespür für Mode, allerdings zeigen sich auch einige TV-Allüren.
©Gala / Stern

3. Juli 2019: Geht Michael Wendler vor seiner Laura auf die Knie?

Das wäre eine Riesenüberraschung! Michael Wendler verkündet in einem Interview mit RTL spannende Neuigkeiten. "Ich könnte Laura einen Antrag im Sommerhaus machen, was ich bereits in Erwägung gezogen habe.“ Wird der "Sie liebt den DJ"-Interpret vor seiner Freundin auf die Knie gehen und um ihre Hand anhalten?

Auch ohne Heiratsantrag verspricht der Schlagersänger jede Menge Action - und ausreichend Konfliktpotenzial für die diesjährige Staffel von "Das Sommerhaus der Stars." "Acht Paare in einem Haus, da könnt ihr euch vorstellen, da ging es drüber und drunter", kündigt der 47-Jährige in seiner Instagram-Story an. Welche Pärchen sich richtig gut und welche eher weniger miteinander ausgekommen sind, dazu wollen er und seine Liebste aber noch nichts verraten.

19. Juni 2019: Starttermin von "Das Sommerhaus der Stars" bekannt

Die vierte Staffel von "Das Sommerhaus der Stars" startet am 23. Juli um 20.15 Uhr auf RTL. Insgesamt zeigt der Sender sieben Folgen.

5. Juni 2019: "Das Sommerhaus der Stars": Die Kandidaten stehen fest

"Das Sommerhaus der Stars" 2019

Die Promi-Paare der 4. Staffel

Michael Wendler zieht mit seiner blutjungen Freundin, der 18-jährigen Schülerin Laura Müller, ins "Sommerhaus der Stars". Für den 46-jährigen Schlagersänger sind Reality-Shows nichts Neues: Er war 2014 bereits im Dschungelcamp und nahm 2016 an "Let's Dance" teil.
DSDS-Musiker Menowin Fröhlich, 31, ist mit seiner Lebensgefährtin Senay Ak, 28, dabei.
Auch der ehemalige "Lindenstraßen"-Darsteller und Schlagersänger Sänger Willi Herren, 43, nimmt mit seiner Ehefrau Jasmin Herren, 39, an der Show teil.
Der frühere Caught-In-The-Act-Sänger Benjamin Boyce, 50, war schon 2015 im Dschungelcamp. Jetzt zieht er mit seiner Freundin Kate Merlan, 31, in die "Sommerhaus"-Ferienwohnung in Portugal, um den Hauptgewinn von 50.000 Euro zu ergattern.

8

29. Mai 2019: Désirée Nick hat keine Lust auf "Das Sommerhaus der Stars"

Fans hatten sich schon auf die Sticheleien der 62-Jährigen gefreut – doch daraus wird nichts. Zwar war die Kabarettistin noch vor einigen Tagen für die Teilnahme im "Sommerhaus der Stars" im Gespräch, doch die Nachricht entpuppte sich als Falschmeldung. Auf Facebook stellt die ehemalige Dschungelkönigin klar: "Zu dementieren wäre nicht nur meine Teilnahme! Zu dementieren ist ebenso die Behauptung, ich würde mit Partnerin einziehen", so Nick entschlossen. Und fügt hinzu: "Altershomosexualität ist ein Phänomen der Männerwelt. Ich gebe bekannt: es hat sich bei mir nichts geändert!" Auch das Management weist gegenüber der AZ einen Bericht, der eine Teilnahme der Entertainerin ankündigt, zurück. "Das ist eine Falschmeldung. Wir dementieren, dass Frau Nick da mitmacht", so eine Sprecherin zur AZ. Für fiese Lästerattacken müssen nun wohl andere Promis im Haus sorgen.

22. Mai 2019: "Das Sommerhaus der Stars": Dieses Paar ist dabei

Schon vor Wochen brodelte die Gerüchteküche: Medien berichteten darüber, dass der Schlager-Sänger und seine 28 Jahre jüngere Freundin beim diesjährigen "Sommerhaus der Stars" dabei sein sollen. Nun hat sich der Verdacht bestätigt: Michael Wendler und Laura Müller werden Teil der Reality-Show. Mit ihrem Liebesgeplänkel haben die Turteltauben bereits im Vorfeld für ordentlich Zündstoff gesorgt.

View this post on Instagram

Mein Held ❤️ @wendler.michael

A post shared by LAURA SOPHIE MÜLLER (@lauramuellerofficial) on

Verwendete Quellen: RTL, Promiflash, AZ

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche