VG-Wort Pixel

Lena Meyer-Landrut bei "Sing meinen Song" Sie singt über ihren Vater: "Ich bin einer deiner größten Fehler"

Lena Meyer-Landrut
© VOX / Robert Grischek
Bei "Sing meinen Song" hat Lena Meyer-Landrut ihren neuen Song "If I wasn't your daughter" vorgestellt. Der handelt von ihrem Vater - und es wurde sehr emotional

Lena Meyer-Landrut hat bei "Sing meinen Song" eine sehr private Seite gezeigt. Ihr neuer Song "If I wasn't your daughter" handelt von ihrem Vater. Mehr wollte die einstige Siegerin des ESC nicht zu dem Stück sagen. Nur soviel: Der Text thematisiert tatsächlich einen Teil ihrer familiären Situation, speziell das Verhältnis zu ihrem Vater. In einer Zeile heißt es: Du hast mich so gemacht wie ich bin. Ich bin einer deiner größten Fehler".

Lena Meyer-Landrut singt Song über ihren Vater

Nachdem Lena den Song bei "Sing meinen Song" vorgetragen hatte, waren alle Künstler hoch emotionalisiert - man lag sich in den Armen. Lenas Vater verließ die Familie, als sie zwei Jahre alt war. Fortan wuchs die heute 26-Jährige bei ihrer alleinerziehenden Mutter auf.

Ladislaus Meyer-Landrut verließ die Familie

Als Lena  im Jahr 2010 den ESC gewann meldete sich auch ihr Vater Ladislaus Meyer-Landrut im "Stern" zu Wort. Dabei kam heraus, dass er seit 16 Jahren keinen Kontakt mehr zu seiner Tochter gehabt habe. Diesen wollte er damals eigentlich wieder aufnehmen. Lena äußert sich bis heute nicht zu ihrer Familiensituation - bis zum Erscheinen von "If I wasn't your daughter".

Unsere Videoempfehlung zum Thema:

tbu / jno Gala

>> Alle News und Infos zu "Sing meinen Song"


Mehr zum Thema