VG-Wort Pixel

Sing meinen Song ER soll der neue Gastgeber sein

Die Teilnehmer von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" 2016
Die Teilnehmer von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" 2016
© Action Press
Die Musik-Show geht weiter: "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" bekommt eine fünfte Staffel. Angeblich steht auch schon der neue Gastgeber fest

"Sing meinen Song - Das Tauschkonzert"-Fans können sich freuen. Die Fernsehsendung geht in die fünfte Runde und lässt herausragende Künstler in Deutschland wieder ihre Songs miteinander tauschen. Doch eine wichtige Frage beschäftigt seit der letzten Staffel die Fans: Wer wird in der fünften Staffel der Gastgeber?

Mark Forster: Er soll Gastgeber werden

The BossHoss werden es zumindest nicht noch einmal. Wie "Bild" erfahren haben will, soll Mark Forster der neue Gastgeber bei "Sing meinen Song" werden. Der Sänger war in der vergangenen Staffel Teilnehmer und versuchte sich bereits in der Folge als Moderator, in der die eigentlichen Gastgeber The BossHoss ihren Abend hatten. Das Resultat konnte sich sehen, aber vor allem hören lassen.

Kurzes Vergnügen

Offiziell bestätigt wurde die Neuigkeit zwar noch nicht, aber es wäre zumindest keine Überraschung, wenn sich die Produktion wirklich für Mark Forster als neuen Gastgeber entschieden hätte. Doch leider soll es für den 33-Jährigen bei diesem einen Mal bleiben. In Zukunft soll jedes Jahr ein neuer Gastgeber engagiert werden.

Erst Xavier Naidoo und The BossHoss, jetzt Mark

Die ersten drei Staffeln fungierte Xavier Naidoo als Gastgeber. In der vierten Staffel übergab der Soul- und R&B-Sänger dann das Zepter an Sascha Vollmer und Alec Völkel von The BossHoss.

Sing meinen Song: ER soll der neue Gastgeber sein

Folgende Video-Empfehlung haben wir für Sie: 

jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken