Sila Sahin: Finaltanz ohne Ilkay

Sila Sahin muss beim "Let's Dance"-Finale heute auf die Anwesenheit ihres neuen Freundes Ilkay Gündogan verzichten

Sila Sahin, 27, wird bei ihrem Finalauftritt bei der Tanzshow "Let's Dance" nicht von ihrem Freund Ilkay Gündogan, 22, moralisch unterstützt.

Wie die Schauspielerin ("Gute Zeiten, schlechte Zeiten") im Interview mit "Punkt 6" verriet, drücken ihr aber andere Menschen im Publikum die Daumen, während ihr Liebster sicherlich in Gedanken bei ihr ist: "Ilkay kann heute leider nicht dabei sein. Neben meiner Mutter wird der Mann meiner besten Freundin sitzen."

"Das Sommerhaus der Stars"

Benjamin Boyce und Kate Merlan sprechen erstmals über ihre Trennung

Kate Merlan + Benjamin Boyce
Benjamin Boyce und Kate Merlan aus der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" haben sich getrennt.
©RTL / Gala

Erst vor kurzem hatte die Exfreundin von "GZSZ"-Frauenschwarm Jörn Schlönvoigt, 26, ihre neue Beziehung bekannt gegeben. Schon seit April ist Sahin demnach mit dem BVB-Kicker zusammen. Ihr Leben könnte aktuell nicht besser aussehen, meinte sie heute weiter: "Ich bin sehr glücklich. Was auch an diesem Mann liegt."

Heute Abend muss sich die Kölnerin aber nicht auf ihr Herz, sondern auf ihre Füße konzentrieren: Beim "Let's Dance"-Finale will sich Sila Sahin mit ihrem Tanzpartner Christian Polanc, 34, schließlich gegen den Schauspieler Manuel Cortez (34, "Mann tut was Mann kann") und dessen Tanzpartnerin Melissa Ortiz-Gomez, 30, durchsetzen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche