Sienna Miller: Traum von der Serienrolle

Schauspielerin Sienna Miller wünscht sich eine Kostümrolle in einer TV-Serie wie "Downton Abbey"

Sienna Miller, 31, würde gern in einer Historienserie mitwirken.

Die Künstlerin ("Alfie'") spielte schon in Filmen wie "Layer Cake" und "Factory Girl" mit und machte mit dem britischen TV-Film "The Girl" auch einen Ausflug ins Fernsehen. Jetzt träumt sie von einer Kostümrolle in einer Serie wie "Mad Men" oder "Downton Abbey".

"Ich wäre offen dafür, wenn es das Passende wäre. Ich würde zu gern in einer Historienserie mitspielen", verriet die Blondine im Gespräch mit dem britischen Magazin "OK!". "Die Vorstellung, sieben Jahre lang dieselbe Figur zu spielen, ist schon heftig, aber andererseits glaube ich, dass für das Fernsehen inzwischen Höherwertiges gedreht wird als beim Film."

Zurzeit dreht Miller mit Evan Rachel Wood und Vince Vaughn eine Romantikkomödie mit dem Titel "A Case of You".

Zusammen mit ihrem Verlobten Tom Sturridge (27, "Radio Rock Revolution") zieht sie die elf Monate alte Tochter Marlowe groß; ihre Mutterpflichten lassen sich gut mit ihrem Job vereinbaren, erklärte sie: "Es ist ein seltsames Leben und es kann einsam sein, wenn du allein in einer fremden Stadt, in einem neuen Hotelzimmer, mit anderen Leuten zusammen bist", gab sie zu. "Ich habe Glück, dass ich jetzt ein Baby habe, und wohin auch immer ich gehe, wird sie bei mir sein."

Über Drehbücher entscheidet die gebürtige New Yorkerin nach Gefühl. Wenn sie die Texte laut liest, weiß sie gleich, wenn sie ein gutes in ihren Händen hält.

Der Schauspielberuf war schon immer ihr Traum: "Ich war schon in jungen Jahren ziemlich sicher, dass es das war, was ich machen wollte. Mein erster Job war nichts besonders, aber ich war in einem Film und ich spürte, das war mein Moment", erinnerte Sienna Miller sich.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche