VG-Wort Pixel

Siegfried Rauch "Bergdoktor"-Kollegen nehmen Abschied

Siegfried Rauch (†85)
Siegfried Rauch (†85)
© ZDF / Tobias Haas
Die Trauer um Siegfried Rauch ist allgegenwärtig. In einer emotionalen Traueranzeige nehmen seine "Bergdoktor"-Kollegen nun Abschied.

Die Schauspieler des ZDF-Serienhits "Der Bergdoktor" trauern um ihren großartigen Kollegen Siegfried Rauch, 85. Der bekannte TV-Star war am vergangenen Sonntag (11. März) im bayerischen Untersöchering an Herzversagen gestorben. 

Emotionale Traueranzeige für Siegfried Rauch 

In einer Traueranzeige in der "Süddeutschen Zeitung" nehmen seine Serienkollegen nun Abschied. "Gehab Dich wohl, Du wunderbarer Freund. Du warst uns in Allem ein Vorbild, und wirst es für immer sein. Unser tiefes Mitgefühl gilt Deiner lieben Frau Karin, Deinen Söhnen und ihren Familien", heißt es darin von "Deinen Freunden und Kollegen vom 'Bergdoktor' und allen Mitarbeitern der ndF deutsche Filmgesellschaft mbH." Im "Bergdoktor" spielte Rauch den pensionierten Landarzt Dr. Roman Melchinger. Für die Rolle wurde er 2015 zum beliebtesten Schauspieler und zum beliebtesten TV-Arzt Deutschlands gewählt.

So wird der "Bergdoktor"-Schauspieler beigesetzt 

Siegfried Rauch wird in seinem geliebtem Dorf Untersöchering beigesetzt. Einen Platz auf dem Friedhof hatte sich der beliebte Schauspieler schon vor Jahren ausgesucht - ein Grab mit Alpenblick. Der Grabspruch soll lauten: "Viele Wege führen zu Gott, einer geht über die Berge." 

SpotOnNews

Mehr zum Thema