Sebastian Ströbel: "Manchmal bin ich meinen Töchtern peinlich"

Als Bergretter ist er knallhart, als Vater butterweich – ein Gespräch über das Leben zwischen zwei Extremen

Sebastian Ströbel

Schauspieler Sebastian Ströbel, 40, hängt sich für seine Rolle als Markus Kofler in der ZDF-Serie "Die Bergretter" an Helikopter oder klettert steile Felsen hoch – seine drei Töchter im Alter von sieben, zehn und zwölf Jahren beeindruckt das im Alltag aber wenig: Der Zeitschrift GALA sagte er: 

"Manchmal bin ich meinen Töchtern auch peinlich. (...) Wenn ich vom Sport komme und sie in einer kunterbunten Trainingshose abhole, finden die das nicht so cool. (...) Bei einer Schulaufführung kann es auch passieren, dass ich als Einziger ganz laut Zugabe rufe. Da wollen die natürlich im Boden versinken."

Die ganze Story finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 19. Oktober, im Handel) oder testen Sie 8x GALA mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk! 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche