Schwer verletzt bei "Let's Dance: Schock: Dieser Star ist frühzeitig raus!

Oh nein, einer der "Let's Dance"-Kandidaten musste die Show wegen einer Beinverletzung frühzeitig verlassen

Franziska Traub und Vadim Garbuzov

Gerade mal zwei Kandidaten schieden in der bisherigen "Let's Dance"-Staffel aus, da trifft noch vor der dritten Sendung die nächste Kandidatin. Franziska Traub verlässt die Show vorzeitig. Grund für diese bittere Entscheidung ist eine Verletzung am Bein, die sich die Schauspielerin beim Trainung zugezogen hat.

Tragisches Show-Aus

"Franziska Traub hat sich während des Tanztrainings so schwer verletzt, dass sie leider nicht mehr bei 'Let’s Dance' dabei sein kann. Wir wünschen Franziska Traub gute Besserung und eine schnelle Genesung", so die RTL-Presseabteilung gegenüber GALA. Viele Fans der Show werden die quirlige Schauspielerin sicher vermissen. Auch Franziska selbst ist enttäuscht: "Leider ist es wahr, mir ist das Schlimmste passiert: ich habe mich verletzt und kann deshalb nicht weiter bei 'Let's Dance' dabei sein. Ich bin so traurig, dass jetzt alles vorbei ist und ich auf eine so doofe Art ausgeschieden bin, wegen einer Verletzung! Die Staffel hat ja erst begonnen und wir haben uns alle gerade erst kennengelernt. Und ich hatte mich so auf die kommenden Shows gefreut, darauf dass ich erst einmal weiter tanzen durfte und meine lieben Kollegen und Mitstreiter wieder sehen und besser kennenlernen konnte. Und jetzt ist schon wieder alles vorbei... Das ist leider sehr bitter." Franziskas Tanzpartner Vadim Garbuzov siehr das ähnlich: "Wenn man intensiv trainiert, können Verletzungen bei der simpelsten Bewegung auftreten. Wir haben beide gehofft, dass wir weitermachen können, aber die Gesundheit ist im Endeffekt wichtiger. Sie wird mir sehr fehlen und ich wünsche Franziska eine gute und schnelle Besserung."

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche