Schlag den Star: Jetzt tritt Blümchen gegen Dagi Bee an

Viele hatten sich auf das TV-Duell zwischen Dagi Bee und Cathy Hummels gefreut. Stattdessen heißt es jetzt Bienchen gegen Blümchen.

Jasmin Wagner ist in Deutschland vielen als Popsängerin Blümchen bekannt.

Viele hatten bereits gefürchtet, die aktuelle Ausgabe von "Schlag den Star" (Samstag, 20.15 Uhr, ProSieben) falle ebenfalls dem Coronaviren zum Opfer, nachdem Cathy Hummels (32) ihre kurzfristige Absage mitteilte. Doch Ersatz ist gefunden: "Blümchen" Jasmin Wagner (39, "Herz an Herz") springt ein. Und das 90er-Jahre Popsternchen zeigt sich vorab kampflustig. "Auch die schönsten Blumen haben Dornen!"

Bienchen oder Blümchen?

Kurzfristig sagte Cathy Hummels (32) ihr Duell mit Influencerin Dagi Bee (25) am Freitag ab, was sie anschließend via Instagram erklärte. Auf der Fahrt ins Studio habe sie einen Anruf bekommen, dass Teile ihrer Familie mit dem Coronavirus infiziert seien, deshalb wollte sie ihren Sohn Ludwig (2) nicht bei den Großeltern lassen. "Ich bin dann einfach direkt umgekehrt", sagt Hummels in ihrem Video.

Dschungelcamp 2020

Damit beschämt Markus Reinecke seine Kinder

Markus Reinecke
Markus Reinecke ist mit seinem bunten 70er-Jahre-Outfit der Paradiesvogel im Dschungelcamp 2020, auch wenn er dieses dann gegen eine einheitliche Dschungel-Kluft tauschen muss.
©Gala

Dass die Promiduell-Show trotzdem stattfinden kann, ist Ersatz Jasmin Wagner, seit den 90ern in Deutschland als "Blümchen" bekannt, zu verdanken. Nun nimmt sie es mit Dagi Bee in bis zu 15 Runden auf. Elton (48) führt bei "Schlag den Star" durch den Abend, Ron Ringguth (54) kommentiert. Es wird kein Studio-Publikum vor Ort sein.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche