Sandra Bullock: Sie entwickelt eine Musical-TV-Show

Gemeinsam mit Sänger John Legend soll Hollywood-Star Sandra Bullock eine Musical-TV-Show für Amazon entwickeln, die auf ihrem Leben basiert.

Sandra Bullock probiert eine neue Show aus

Sandra Bullock (54) wandelt auf neuen Pfaden. Der "Ocean's 8"-Star soll laut der US-Seite "Entertainment Weekly" eine Musical-TV-Show für Amazon entwickeln. Demnach soll die Drama-Serie lose auf dem Leben der Schauspielerin in den 80er-Jahren basieren. Im Mittelpunkt der Handlung soll eine Frau im tiefen Süden der USA stehen. Sie lehnt sich gegen die kulturellen Normen der Gegend auf, soll aber auch die Liebe finden.

Als Produzenten für die bislang namenlose Sendung konnte Bullock keinen geringeren als Sänger John Legend (40, "All of Me") mit ins Boot holen. Außerdem ist Drehbuchautor Akiva Goldsman (56, "Star Trek: Discovery") mit von der Partie. Inwieweit die Serie an Bullocks Leben angelehnt sein wird, ist bisher nicht bekannt. Die Schauspielerin studierte aber an der East Carolina University im US-Bundesstaat North Carolina. Dort machte sie 1987 ihren Abschluss.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche